Frage von DarkstarHD, 39

Wie soll ich das am besten lernen?

Wie soll ich die stelle 0:32 https://www.youtube.com/watch?v=UadqI013tFk lernen ? ich bekomme das nicht so schnell hin wie es sollte und es hört sich kaum dannach an würde mich um jede Hilfe freuen ^^

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nayes2020, 24

Digga da hast du ne Super Stelle rausgesucht^^

Ahjo was soll ich dir sagen. Außer das du es langsam üben musst. Auch wenn es nicht richtig klingt.

Übe mit Metronom. damit du trotz der langsamen geschwindigkeit das richtge timing hast was bei diesen part den du lernen willst wichtig ist. weil es da taktwechsel gibt.

erst wenn du es in einem langsamen tempo blind kannst erhöst du das tempo usw.

Speed kommt halt mit der Routine und die kommt nur durch richtiges und längeres üben. Bringt aber nix wenn du das im orignal tempo rüber wurschtelst weil du so auch nur verkrampfst und bestenfallst unsauber spielst.

Gerade bei klavier brauchst du feeling was nur rüberkommt wenn du die Parts blind kannst und perfekt.

Kommentar von DarkstarHD ,

Danke für die schnelle Antwort^^ Das ist ja die einzige stelle die mir schwer fallen würde xD Ich übe das Lied jetzt schon 2 tage also gestern angefangen und kann bis dahin alles Perfekt mit der Rechten Hand muss die Linke noch üben und wie ich das mache bleibt mir selbst noch ein Rätsel ._. Werde das mit dem Metronom versuchen ^^ Danke nochmal.Mfg Alex

Kommentar von DarkstarHD ,

Wie sollte ich mit dem Metronom lernen .___. ? 

Kommentar von Nayes2020 ,

naja du stellst es in einer bequemen bpm ein wo du anfängst zu üben. und spielst es wie im original.

dafür musst du halt wissen wo die zählzeiten in dem stück sind und welche takte die noten haben.

ich weiß nicht genau was du wissen willst^^

Kommentar von DarkstarHD ,

Ich habe leider 0 Ahnung wie man mit dem Metronom arbeitet xD Ich habe vor 2 Jahren ein Keyboard geschenkt bekommen und seit dem einige Lieder versucht [ohne erfolg].Wollte jetzt endlich was auf die reihe bekommen ^^ .Währe es sinnvoll mich in eine Musikschule einzuschreiben?

Kommentar von Nayes2020 ,

ahhhh ok...

Also es muss keine Musikschule sein. Natürlich ist es sinnvoll damit hast du die besten Erfolge. Aber es ist kein Muss. Ich habe es ja auch gelernt.

Also du musst einfach die basics der Rhtymuslehre lernen

Ich versche es zu erklären:

Ein Takt besteht aus Zählzeiten. das ist das wenn wir 1 2 3 4 zählen.

Ein 4/4 takt hat 4 Zählteiten also 1, 2, 3, 4

ein 3/4 takt wie walzer zählt 1, 2, 3

Es ist wirklich wie bruchrechnung

in der Regel hat man aber ein  4/4 tel takt. Klassik/Jazz/Blues haben noch andere aber rock und Pop haben in der regel 474 oder 3/4 takt

so jetzt haben aber Noten verschiedene taktwerte

es gibt ganze noten, halbe noten, viertel, achtel 16tel usw

wenn du ein ganzton spielst ist damit der Takt ganz gefüllt.

also du spielst ein C und hälst den solange bis du 1 / 2 / 3 / 4 gezählt hast.

1 / 2 / 3 / 4

C..............

Ein Halton ist halb so lang .

1 / 2 / 3 / 4

C......A.....

Viertel ist so lange wie eine Zählteit

1 / 2 / 3 / 4

C  A   B  D

Achtel sind so nur halb so lang wie ein viertel und somit eine zählzeit. man zählt dann gerne so: 1 und 2 und 3 und 4 und.

1   /  2  /   3  /  4

CA  CB  CD   CC

usw.

Die Bpm ist eine tempo einheit der Musik. sie sagt wie schnell du zählst. du kannst ja langsam oder schnell spielen

Und mit Metronom übst du dann damit du immer sauber auf den Zählzeiten bzw zwischen den Zählteiren spielst

Mein rat lerne bissl Theorie in der hinsicht. Und die Stücke die du schon kannst nochmal mit metronom damit du auch hörst wie die rhtymik ist

Kommentar von DarkstarHD ,

Ahh ok Danke das du dir die Zeit genommen hast um mir das zu Erklären ^^ Habe das auch verstanden ^^ Wünsche dir noch einen schönen tag.Mfg Alex

Antwort
von Timo200016, 20

Einfach in deiner Geschwindigkeit üben. Das Tempo kommt später.

Du hast Glück dass das nur kurze Stellen sind.

Ich bin momentan mit Dangerous von David Guetta beschäftigt und die ziehen ein ordentliches Tempo an.

Aber ich komme mit dem Lied mitlerweile mit, da ich ziemlich oft spiele.

Gruß Timo

Kommentar von DarkstarHD ,

Danke für die schnelle Antwort ^^ Werde das jetzt weiter üben ^^ wie mir Nayes geraten hat werde ich mit dem Metronom üben.Danke nochmal.Mfg Alex

Kommentar von DarkstarHD ,

Ahhh und Wünsche dir noch glück beim lernen ^^

Kommentar von Timo200016 ,

Danke, dir auch noch viel Spaß

Kommentar von DarkstarHD ,

Danke 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten