Wie soll ich darauf reagieren das er alleine in den Urlaub fährt ohne es mit mir zu besprechen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

doch, das geht. wenn du genügend Selbstvertrauen hättest, würdest du verstehen dass ein Partner auch mal was alleine macht und dazu gehört auch schon mal das Reisen. Andere fahren beruflich auf Montage. Und wenn du ihn in seinen Freiheiten einengst, treibst du ihn erst recht dazu, weit weg von dir zu verschwinden.

Er wollte mit dir reden und du hast rumgebockt und warst trotzig, jetzt verhält er sich einfach nur wie du vorher auch und das ist dann natürlich was ganz anderes.

Du solltest wirklich mal über dich selbst nachdenken, statt Schuldzuweisungen zu suchen und dich darin im Internet bestätigen zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lubbeldibatsch
07.06.2016, 19:16

jetzt verhält er sich einfach nur wie du vorher auch und das ist dann natürlich was ganz anderes.

Danke für diesen Satz!

3

Du hättest ihm den letzten Absatz sagen sollen anstatt "das musst du wissen " . Er wollte doch deine ehrliche Meinung hören

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für die Antworten aber wie gesagt ER KENNT MEINE MEINUNG dazu!!

Ich weis nicht ob ich wenn er das machen würde , Schluss machen soll oder ob ich ihn einfach mal eine Zeit ignorieren sollte bis er sich entschuldigt oder bin ich einfach nur im Unrecht ?? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leomaus11
07.06.2016, 19:26

schluss machen, ganz klar. Sowas geht einfach überhaupt nicht

0

Sehr schwierig.

Bei der Unterhaltung da habt ihr beide einfach nur auf stur geschaltet. Von keiner Seite gab es ein ernsthaftes interesse drüber zu reden.

In jeder Beziehung gibt es ein Bedürfnis nach Nähe, aber gleichzeitig hat auch jeder ein Bedürfnis nach Freiheit und unabhängigkeit.

Lebt ihr zusammen??? Wenn man sich jeden Tag 24 Stunden lang sieht, hat man natürlich auch das Bedürfnis nach Freihraum oder einfach mal nur eine "Pause"

Allerdings wenn ihr euch nur am Wochenende sieht, und dein Freund in letzter Zeit "wenig Zeit" hatte, das ist das wirklich schon mehr als ein Warnsignal das dein Freund die Beziehung nicht so wichtig ist und sich womöglicherweise auch gerne andersweitig umsehen möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 0815hahaha
07.06.2016, 19:13

Wir wohnen und arbeiten zusammen. 😓

0
Kommentar von Sole03
07.06.2016, 19:21

Haha das stimmt. Das gilt übrigens auch für die Frauen

1

Naja wenn er seine freiheit vermisst dann weisst du ja warum er alleine in den urlaub will... ich würde ihm ein ultimatum stellen, in einer beziehung muss alles immer von beiden seiten her stimmen. Am wichtigsten ist darüber reden zu können. Aber sowas ist echt mies von ihm, frag ihn mal was für einen stellenwert eure beziehung bei ihm hat. So kann er dich nicht behandeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, offensichtlich kennt er deine Meinung dazu nicht (und ich übrigens auch nicht, da du sie nirgends niedergeschrieben hast). Glaubst du ernsthaft dein Freund würde in den Urlaub fahren, obwohl er zu 100 % weiß, dass du das NICHT willst? Nö, würde er nicht... 

Er war sich unsicher und hat dich deswegen nochmal gefragt.

Und jetzt nehmen wir einfach mal an, dass er deine Meinung doch kannte... wieso sagst du dann, dass er es einfach macht ohne mit dir darüber zu sprechen? Er hat es doch versucht, nur du hattest keinen Bock dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast aber auch ziemlich blöd reagiert. Das musst Du wissen, ist ja die Erlaubnis von Deiner Seite her. Du hast Dich gedrückt, Stellung zu beziehen. Entweder machst Du Schluss mit ihm oder Du fährst auch allein weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist das Problem. Dann fährst du halt auch alleine weg.

Probleme sähe ich nur in ein paar Fällen:

  1. Er verbringt den ganzen Jahresurlaub ohne dich
  2. Er fährt mit Kumpels die für wechselnde Bettgeschichten bekannt sind an einen Ort der für Besäufnisse und Bettgeschichten bekannt ist.

Ansonsten lass ihm seinen Spaß. Er fährt x wochen allein weg, du fährst x wochen allein weg und dann fahrt ihr y wochen gemeinsam weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das was der Typ abzieht geht gar nicht! Ich würde mich sofort trennen, sowas ist total ehrenlos, er hat dich nicht verdient

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja er wollte ja mit dir reden nur du hast ja nicht geantwortet, da bist du eig selber mit schuld 

wobei ich es auch nicht in ordnung finden würde wenn er einfach so was bucht. aber er wollt ja reden, hat es zwar umständlich gemacht aber der versuch war da

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist eigentlich selbst Schuld, dass er dir nichts sagt. In einer Beziehung ignoriert man sich nicht. Er braucht Auszeit von seinem Alltag, vielleicht will er einfach nur etwas Zeit für sich selbst haben. Das heißt nichts negatives, dass er alleine geht.

Du kannst ihm nicht vorschreiben, alles was er will, mit dir zu tun. Er hat auch noch ein eigenes Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat versucht mit Dir darüber zu sprechen, Du hast ihn ignoriert. Tut mir leid, aber wer nicht will der hat schon, ich kann seine Reaktion verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von glaubeesnicht
07.06.2016, 19:12

Er hat ihre Meinung dazu schon vorher gekannt - hat sie doch geschrieben! Soll sie das hundertmal wiederholen?

0

Was möchtest Du wissen?