Frage von MaxMark, 33

Wie soll ich darauf klarkommen?

Hey, ich weiß echt nicht genau wie es weitergehen soll, deshalb erzähl ich euch kurz meine Geschichte. Vor paar Monaten habe ich das Mädchen, auf das ich stehe angeschrieben und es verlief alles ganz gut. Auch bei einem weiteren Kontakt sah es recht gut aus. Daraufhin hat sie mich jedoch, aus ihren Kontakten gelöscht, und als wir uns mal gesehen haben ignoriert etc. kurz darauf habe ich sie auch darauf angeschrieben und meinte ich wüsste nicht wies weitergehen sollte etc, sie hat mich auch wieder hinzugefügt, doch fragte mich, worauf ich hinaus wollte. Ich meinte zunächst nichts besonderes, nur halt das man sich nicht ignoriert. Paar Wochen später schreibt sie mich an, dass sie gehört hätte ich würde auf sie stehen, doch dass sie mir keine Hoffnung machen wollte. Ich meinte ja gut, ist ja nicht schlimm, aber man kann ja trotzdem befreundet sein, worauf sie meinte: wir hätten ja nichts miteinander zu tun, weshalb man dann nich befreundet sein soll. Jetzt ist wieder etwas Zeit vergangen und ich hab auch kein Problem damit (geschrieben haben wir nie wieder). Wenn wir uns sehen ist auch alles normal, jedoch, wenn Sie mir schon eine Absage gibt, warum löscht sie mich nicht einfach etc?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von melle9711, 9

Lösch du sie doch einfach und denke nicht mehr daran. :) Wenn sie dich eh nicht Wahrnimmt ist sie es auch nicht wert, dass du ihr hinter her rennst. Anscheinend hat sie dich noch nicht gelöscht, weil sie dein Profilbild oder Status sehen will. Ich habe auch noch die Nummern meiner Exfreunde nur aus Neugierde. Mehr nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten