Wie soll ich dann handeln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bist du in Behandlung? 

Das kann nämlich sehr helfen. 

Ich habe dadurch gelernt, manches mit einem anderen Blickwinkel zu betrachten. 

Und nicht jeder Mensch will dich wirklich verletzen. Manche meinen es gut - und schießen über das Ziel hinaus. Was du vielleicht als Eingriff in deine Persönlichkeit ansiehst. 

Übe dich in Toleranz und lasse nicht alles so sehr an dich ran. 

Bevor du dich in etwas reinsteigerst, zähle erstmal bis zehn. Und sieh dann ein, dass das der Mühe nicht wert ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hört sich womöglich nach borderline an, das kann sehr unangenehm werden für dich und für andere. du stehst womöglich stark unter druck und solltest ein ventil finden. sport eigent sich hervorragend zum druckabbau, wirst du schon gehört haben. skilltraining beim dbt-therapeuten hilft auch und ein guter psychiater mit entsprechender medikamentierung. alles worauf du dich einlassen kannst, um entspannung zu finden, außer drogen, wäre seeeehr gut für dich!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung