Wie soll ich damit umgehen wenn ich meine tage habe?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo AnonymeTurnMaus,

du wechselst deinen Tampon sobald er voll gesogen ist. Das kann je nach der Stärke deiner Tage unterschiedlich sein: je nach Blutung zwischen drei und acht Stunden. Sind die Minis bei dir nach zwei Stunden bereits voll gesogen, dann kannst du vorsichtig die normale Größe ausprobieren, denn dann scheint deine Blutung stark genug zu sein, dass du ihn auch problemlos einführen kannst. Du kannst zum zusätzlichen Schutz auch eine Binde tragen. Und gut zu wissen: Tampons können bis zu acht Stunden getragen werden. 

Und zu deiner Beruhigung: Das toxische Schocksyndrom (TSS) ist eine äußerst seltene, aber ernst zunehmende toxische Erkrankung, welche bei Männern, Frauen und Kindern auftreten kann.  

Wir verstehen, dass Berichte über TSS zu Verunsicherungen führen und Fragen aufwerfen können. Gerne fassen wir für dich die wichtigsten Infos zusammen. 

Tampons werden weltweit von Millionen von Frauen zur Menstruationshygiene verwendet. Seit vielen Jahren haben Hersteller kontinuierlich in die Forschung und Entwicklung sowie wissenschaftliche Studien zu Tampons investiert und Verwenderinnen informiert. Die sichere Verwendung und Produktleistung von Tampons wurde umfassend dokumentiert.

TSS wird im Zusammenhang mit dem Gebrauch von Tampons beschrieben. Es kann aber auch während der Menstruation auftreten, wenn keine Tampons verwendet werden. Die Hälfte aller gemeldeten Fälle des toxischen Schocksyndroms traten nicht während der Menstruation auf [TSS Information Service: http://www.toxicshock.com/tssfacts/]. Da TSS lebensbedrohlich sein kann, ist eine frühzeitige Diagnose für eine erfolgreiche Behandlung sehr wichtig. 

Wir wünschen dir ganz viel Spaß im Urlaub!

Viele Grüße, dein o.b. Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymeTurnMaus
05.07.2016, 23:43

Dankeschön für die ausführliche Antwort, aber ich hätt da noch eine Frage, weißt du woran es liegen könnte, dass sich so viele (besonders in ca. meinem Alter) dabei wehtuhen wenn sie den Tampon entfernen, aber beim einführen passts?

0

Hallo, Wechsel immer wenn ihr zu einer raststation, Tankstelle kommt oder so und probier mal die größe normal ich bin auch 12 und benutze normal

Ich habe auch eine starke Periode und der mini hat 2 h und der normale 3- 4 h

Du brauchst keine Angst haben wegen dem Syndroms das bekommt man nicht do schnell
Du sollst einen tampon nur nicht länger als 8 Stunden drinnen lassen

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymeTurnMaus
04.07.2016, 20:43

Dankeschön! So eine Erfahrung ist auch schön zu hören!! Ja also 8 Stunden lass ich den sowieso nicht drinnen, Schlafen tu ich auch nur mit binden.

0

Verwende auf der Reise Binden, das ist gesünder. Dann kann alles abfliessen. Wenn Ihr Euer Ziel erreicht habt, kannst Du ja wieder auf Tampon umsteigen, und diese regelmässig wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenn das. Ich komme auch aus Serbien. An deiner Stelle würde ich Binden nehemen,weil sie länger halten als Tampons und du musst sie nicht so oft wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymeTurnMaus
04.07.2016, 18:22

Danke füt dir Antwort :) 

0

Also bei mir (tage normal) hält der an den stärskten Tagne fast genau 3 Stunden. Und mach dir nicht so viel Sorgen wegen TSS. Ich hab den manchmal so 10 Stunden drin (über Nacht undso..) also bei 5 Stunden wär es auch ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymeTurnMaus
04.07.2016, 19:59

Wie lange hast du denn schon deine Tage? Wie alt bist du? Meinst du das mit 5 stunden mit mini oder normal? Wie groß ist normal und wie groß mini? :)

0

Hey.

Wie lange der Tampon hält, ist von Person zu Person unterschiedlich. Es kommt darauf an, wie stark deine Blutung ist. Ich würde es mal mit der "normalen" Größe probieren... Falls das nicht klappt, dann benutze die kleinere Größe und benutze am besten auch eine Binde. So verhinderst du unangenehme Zwischenfälle:) Wegen des Syndroms: Probiere einfach dann zu wechseln, wenn du merkst, dass der Tampon voll ist.

So schnell sollte nichts passieren..

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymeTurnMaus
04.07.2016, 18:33

Wie merkt man das? Im Auto geht das ja schlecht xD ich würd ihn sowieso immer wechseln wenn ich zur tanki gehe. Kannst du es vllt einschätzen, weil zb. 5 und 2 stunden ist schon ein unterschied, 12 jahre alt,hab sie seit ostern,bei starker periode? In der schule hab ich es bei starker sogar über 4 stunden geschafft.

0
Kommentar von Jules1712
04.07.2016, 18:53

Oha, das ist mega schwer einzuschätzen:/ Aber es kommt nicht so genau drauf an, wenn du ebenfalls noch eine Binde benutzt:) der kann ja nicht raus, weil der durch den Muskel sozusagen festgehalten wird.:D Ich hatte mal das gleiche Problem. Wechsle einfach nach Gefühl bzw. dann, wenn du an einer Tanke bist:) Ach ja und du merkst, dass der voll ist.. Eigentlich merkt man Tanpons ja nicht (wenn sie richtig sitzen). Dann hast du so einen leichten Druck und das fühlt sich einfach anders an beim aufstehen.

0

Sag einfach deiner Mama bescheid dass du deine Tage hast und dass du regelmäßig wechseln willst

Tss tritt erst ab 8 Std trage Dauer auf

Und ab den 3 Tag sind deine Tage schon schwächer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymeTurnMaus
04.07.2016, 19:50

Jaa aber ein Mini haltet man an starken tagen keine 4 stunden aus! Bei den meisten. Kann tss also auch früher antreten ?

0
Kommentar von Kathy1601
04.07.2016, 19:53

Naja ob sagt bis zu 8 Std

0

Eigentlich sollte man alle 2 Std einen Autopause machen - vielleicht sagst du deiner Mutter, das DU die Pause BRAUCHST

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymeTurnMaus
04.07.2016, 19:56

Meine Mutter weiß sowieso bescheit, wir werden warscheinlich auch ca. alle 2 stunden anhalten, aber bei der grenze undso bin ich mir nd so sicher,... also ich werde sowieso versuchen, frühstens am 4. tag zu fahren, das ist auch sicherer, nur halt um sicher zu gehen frag ich mal ;) Schließlich fährt mein vater.Mal nebenbei habe ich sogar schiss vor den ungarnischen toiletten xDD (nicht ernst gemeint) aber hast du diese schonmal gesehen! Die auf der tankstelle sind halbwegs okee, meistens, aber die kostenlosen ekeln mich, es ist soo schwer eine schöne viva/was auch immer schöne toilette (gratis) dort zu finden!

0

Was möchtest Du wissen?