Frage von moritz1432, 52

Wie soll ich damit umgehen (2)?

Der kleinen Schwester von nem Kumpel geht es nicht gut, sie liegt im Krankenhaus und gestern sollte sie eigentlich operiert werden, die aber aus gesundheitlichen Gründen abgebrochen wurde und liegt jetzt auf der Intensivstation im künstlichen Koma. Mein Kumpel kommt heute zu mir zum übernachten. Und jetzt hab ich die Frage, weil das betrifft ihn natürlich auch sehr, wie ich damit umgehen soll. Sollen wir gar nicht darüber reden und heute einfach was richtig cooles machen oder soll ich ihn darauf ansprechen oder so!? Vielen Dank schonmal für eure Antworten! Lg

Antwort
von Merekos, 20

Macht etwas cooles, damit er es einfach mal vergisst und abgelenkt ist.
Ich würde ihn nicht darauf ansprechen, wenn er dich darauf anspricht, dann redet darüber.

Antwort
von Sunnycat, 28

ICH würde ihn nicht ansprechen, sondern eher abwarten ob er das Bedürfnis hat darüber zu reden, oder ob er eher Ablenkung sucht.... Sei behutsam.

Antwort
von Lillifee192837, 37

Nicht drauf ansprechen!
Wenn er reden möchte dann tut er das auch.
Ich würde ihn lieber versuchen abzulenken

Antwort
von dielauraweber, 7

unternimm etwas was ihn ablenkt. dann muss er nicht ständig darüber nachdenken. wenn er darüber reden will, wird er es allein tun. die situation ändern kann er leider nicht.

Antwort
von meinerede, 18

Weder noch! Du brauchst weder den Clown spielen, noch vor Sorge zerfließen. Du wirst merken, wenn ihm danach ist, darüber zu reden. Zeig´Dein Mitgefühl, gib´ihm aber Zuversicht!

Antwort
von polenaa, 24

Frag ihn einfach ganz direkt wie er es will!
"Möchtest du reden oder willst du heute Abend deine Ruhe und wir machen was was dich ablenkt"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten