Wie soll ich beim ersten Kuss vorgehen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Auf jeden Fall nicht daran denken wie du ihm den ersten Kuss nicht versauen kannst. Genauso denkt er vielleicht auch. Dieses denken setzt dich unter Druck. Also das schonmal lassen. Das heißt du hattest zwar zwei Freunde, hast aber auch noch nicht geküsst? Ansonsten gilt, es auf euch zukommen zu lassen und zu geniesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war mal in einer ähnlichen Situation und habe es verkackt, aber sie war mir keines Wegs böse und heute lachen wir gemeinsam darüber. Also mach dir einfach keine sorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde es wichtig das du ihm als erstes nicht die Zunge un den Hals steckst^^ gehe vorsichtig vor und versuche zu fühlen wie das für ihn ist und rede auch offen mit ihm drüber!

Ich wünsche euch viel Glück 🍀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nicht wirklich was "falsch" machen. Was du falsch machen kannst, ist sich jetzt die ganze Zeit zu fragen was schief laufen kann. Das versaut dir alles im Endeffekt.
Küss ihn einfach, ohne wie schon erwähnt mit Zunge.
Du wirst merken ob er darauf eingeht. Es ist nicht soviel dabei.
Du hast schon deine Erfahrung gemacht, wende sie an um es ihm angenehm zu machen :)
Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir einfach nicht so viel Gedanken :) das läuft von ganz alleine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keine Gedanken.. allein schon der Gedanke, dass du es ihm versauen kannst wird dich nervös machen & es wird genau das Gegenteil von dem was du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung