Wie soll ich auf die Frage im Vorstellungsgespräch antworten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sag einfach, dass du wieder in deinen alten Beruf zurück möchtest, da dir dein gelernter Beruf Spaß macht, du hast den Job in der Bäckerei nur als Überbrückung/Notlösung gemacht.

Viel Erfolg beim Vorstellungsgespräch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag' doch einfach, dass Dir beim Arbeiten in einer Bäckerei die Abwechslung und Herausforderung fehlen (zu eintönig).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hm.

du kannst ja sagen, dass du den derzeitigen Job angenommen hast, weil du arbeiten wolltest und in deinem gelernten Beruf aktuell nichts gefunden hast. Du es aber nur als Übergang siehst weil du in deinem eigentlich gelernten BEruf arbeiten möchtest und deswegen bist du ja gerade beim Vorstellungsgespräch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es, wie es ist: Dass du den Job angenommen hast, weil du nicht länger arbeitslos sein wolltest. Aber froh wärst, wenn du wieder in deinem Beruf arbeiten könntest. 

Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung