Wie soll ich auf Bewerbung nachhacken ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nachfragen kommt eigentlich immer gut an, denn damit zeigst du dein großes Interesse an der Stelle. In der Gastronomie kann sowas natürlich mal etwas länger dauern, aber du musst ja für dich Bescheid wissen, also fänd ich es völlig legitim, wenn du nachfragst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung



Jetzt wollte ich fragen wie ich am besten nachhacken soll oder ich mich doch noch gedulden sollte, da ich schon sehr lange auf eine Antwort warte.





Wie groß ist denn das Unternehmen? Kannst du nicht einfach mit den Verantwortlichen vor Ort sprechen, wenn du dort schon ein Praktikum machst? Der Ort des Praktikums wird doch auch wahrscheinlich auch der Ort für den Nebenjob sein. Daher ist ein persönliches Gespräch und eine direkte Empfehlung immer besser als langwierige und komplizierte E-Mail-Kommunikation. 






Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe bisher auch die Erfahrung gemacht, dass man mit dem Nachfragen positiv Interesse an der Stelle bekundet.

Vielleicht rufst du dafür den zuständigen Personalmanager mal an und hakst freundlich nach, ob man bereits deine Unterlagen vollständig gesichtet und eine Entscheidung getroffen hat.

Viel Glück dabei ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?