Frage von myangel1004, 30

Wie soll ich am Besten mich vorstellen?

Hallo meine Lieben :)

und danke fuer die letzten Antworten! Ich kann mich leider nicht gut ausdrücken und habe ein fettes Problem mich bei dem Chef der Firma mich am Telefon vorzustellen Es geht darum das ich letztens im Gericht war. Eine nette Frau, sie saß neben den Richter und hat den Prolog? am Laptop getippt und meinte zu meinem Anwalt am Ende das ich gut aufgetretten sei und mich gut als zukuenftige Auszubildene im Kaufmaennischem Bereich sehen koennte als Kauffrau für Finanzen und Versicherungen. Ich muesste mich da in der bestimmten Firma melden und nach einen Praktikum für 6 Wochen fragen. Das Problem nun ist das ich nicht weiss wie ich es dem Chef erklaeren soll von wem ich komme .. Kann mir jemand weiter helfen? Ich bin momentan noch dabei mich in Deutsch zu verbessern weil ich nicht all zu lange hier lebe :-)

Ich wuerde mich sehr sehr freuen ..

Antwort
von Caleya, 5

Mach dir nicht zu viele Gedanken. Überlege in groben Zügen, was du sagen willst, schreib es dir auf und dann ruf da an. Nimm den Zettel als Gedankenstütze, aber nicht ablesen. Das Gespräch wird sich eh von selbst ergeben. Fang einfach kurz an, indem du sagst, wer du bist und das du Interesse an einer Ausbildung hast.

Antwort
von Eklob, 17

Das du vom Gericht geschickt oder empfohlen wurdest, würde ich nicht unbedingt sagen, ansonsten kannst du dich ja ausdrücken.

Kommentar von myangel1004 ,

Ich weiß ja eben nicht wie ich mich am Besten ausdrücken soll :/ aber trotzdem danke dir :) 

Kommentar von Eklob ,

Stell dir doch einfach so ein Gespräch vor. Er wird persönliche Daten abfragen, Hobbys usw. und dann wird sich alles weitere von selbst ergeben.

Antwort
von Welfenfee, 9

Warum hat denn die Gerichtsverhandlung stattgefunden und welche Rolle hattest Du dort? Aus welchem Land stammst Du und welche Sprachen sprichst Du? Welche Schulabschlüsse hast Du wo erlangt?

Kommentar von myangel1004 ,

Wegen Unterhalt weil mein leiblicher Vater nicht mehr gezahlt hat obwohl ich noch zur Schule gehe :-) ich stamme aus Polen und spreche polnisch schwedisch englisch und deutsch. Ich habe die mitlere Reife 

Kommentar von Welfenfee ,

Darum ist es doch keine Schande, dass es eine Gerichtsverhandlung gegeben hat. Da die Frau Dir ja einen konkreten Tipp gegeben hat, wird sie wohl dorthin Kontakte haben und vielleicht Dich dort schon angekündigt haben. Du musst Dich ja nicht am Telefon vorstellen und solltest vielleicht den schriftlichen Weg wählen und es ist auch keine Schande, wenn man aufgeregt ist und es macht auch sicher keinen schlechten Eindruck, wenn man beim Beginn eines solch wichtigen Gespräches darauf hinweist und sich schon im Vorfeld dafür entschuldigt und meistens ist man dann schon sicherer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten