Wie soll er sich verhalten, dass diese Probleme nicht mehr auftreten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Offenbar hat Dein Freund damals ein schweres Trauma erlitten, und sobald er in eine ähnliche Situation kommt, überwältigen ihn die entsprechenden Emotionen.
Es geht also eigentlich nicht um die Situation, sondern um die Emotionen, die damit nach wie vor verknüpft sind (wie bei jeder traumatischen Erfahrung).
Das läßt sich entweder durch eine Verhaltenstherapie ändern (also sich immer wieder dieser Situation aussetzen und dabei gleichzeitig vielleicht eine Entspannungstechnik anwenden) oder durch Visualisierungsmethoden. Dabei geht es darum, sich die Situation lediglich vorzustellen, die Emotionen zwar zuzulassen, aber zugleich auch möglichst ruhig zu bleiben bzw. im Verlauf immer ruhiger zu werden.
Die Erinnerung an das Ereignis bleibt zwar bestehen, aber die Emotionen werden sozusagen gelöscht, und dann passiert auch nichts mehr, wenn man daran denkt oder auch real in eine solche Situation kommt.
Hypnose könnte übrigens auch hilfreich sein.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Freund sollte sich auf jeden Fall noch mal Hilfe suchen wenn er immer noch Angst hat. Ich kenne einen ähnlichen Fall in dem ein paar einfache Fahrstunden noch mal geholfen haben. Vielleicht kannst du ihm das mal vorschlagen?
Du kannst eigentlich nur probieren ihn zu beruhigen wenn er in so eine Situation kommt. Versuch nicht panisch zu reagieren im Sinne von "Konzentrier dich um Gottes Willen wieder aufs Fahren!". Wenn er wirklich Probleme mit dem Fahren bekommen sollte bitte ihn rechts ran zu fahren.
Ich hab die genauen Zahlen nicht mehr im Kopf, aber vielleicht legt es sich auch mit der Zeit.
Viel Glück
◆Maus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er muss wisen, dass sowas Einzelfälle sind und die meisten Autofahrer bei Sinnen sind und selber nur auf ihre Sicherjheit konzentriert sind. Am besten er benutzt immer den langsamen Sreifen und fährt bei einspurigen Straßen eher rechts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?