Frage von Ayblali, 195

Wie soll der Kater heißen?

Hey Leute ich habe ne frage wie würdet ihr einen Scottish fold Kater(Baby) in grau nennen?(siehe Bild)
Währe lieb könntet ihr mir ein paar Inspirationen geben ich bin was Namen auswählen angeht ne Niete :/
Liebe Grüße ;)

Antwort
von beast, 38

meine Katzen/ Kater  haben  alle  Namen  von  Göttern oder  Göttinnen  bekommen. Zu  Recht  --- die  Pelzgurken  werden ja   von  der Familie  vergöttert   ^^

Kommentar von Dackodil ,

Der Hund denkt: Sie füttern mich, sie geben mir Wasser, sie streicheln mich und ich bekomme von ihnen alles, was ich brauche - sie müssen Götter sein.

Die Katze denkt: Sie füttern mich, sie geben mir feine Milch, sie streicheln mich - ich muß eine Göttin sein.

Kommentar von beast ,

Hihi wie wahr ^^. Aber  bei  Katzen  isses  ja auch  so:  Die  haben keine Besitzer/ Dosenöffner  -  nein  Katzen haben  Personal   ^^

Expertenantwort
von Margotier, Community-Experte für Haustiere, 32

Wie heißt denn Eure andere Katze?

Sucht doch einen Namen aus, der dazu passt.

Und nimm unbedingt das Halsband ab! Dass etwas in der Art passiert, ist auch bei Wohungskatzen nicht auszuschließen. Vorsicht, einige Bilder sind wirklich nicht schön (www davorsetzen):

.tierheim-guetersloh.de/335.html

Kommentar von Ayblali ,

Die Katze gehört mir nicht (noch)
Und ich habe keine andere

Kommentar von Margotier ,

Du brauchst aber zwei Katzen, Einzelhaltung von Kätzchen und von Wohnungskatzen ist Tierquälerei.

Aus seriöser Quelle (Tierheim, Katzenhilfe, guter Züchter) bekommt man kein Kätzchen in Einzelhaltung.

Die zweite Katze braucht keine Rassekatze zu sein, das kann ein normales Hauskätzchen aus dem Tierheim sein (als Katzenfreund sollte man auf Qualzuchten wie die Fold sowieso komplett verzichten).

Kommentar von Negreira ,

Margo hat völlig Recht, was das Halsband anbelangt. Ich verstehe, daß man den Kleinen damit vielleicht kennzeichnen will, aber solltest Du Einfluß darauf haben, dann laß es bitte abnehmen. Katzen können sich furchtbare Verletzungen zuziehen, an die man als Nichtkatzenbesitzer gar nicht denkt.

Antwort
von Nachteulchen23, 86

Ohhh, da geht einem ja gleich das Herz auf, süß der Kleine.

Es gibt sehr viele Internetseiten mit Namensvorschläge für Haustiere. 

Hast du Favoriten was den Anfangsbuchstaben betrifft? Manches klingt ja eher hart. Namen die auf "i oder y" enden vergebe ich gerne. 

Geh am Besten mal Namenslisten durch und wenn Dir ab und an ein Name gefällt, sag ihn paar mal vor Dich hin. Irgendwann wird einer dabei sein, der Dir gefällt und zu Deinem Samtpfötchen passt. 

LG

Antwort
von Erklaerbaer17, 66

Boa wie Süß :) Knäuli ?

Kommentar von Ayblali ,

Oooh;)
ich glaube ich habe heute schon so lange im Internet gesucht und habe mich in jeden 2. Namen verknallt und Ohh geschrieben :'D

Kommentar von Erklaerbaer17 ,

lach kenne ich. Lass dir Zeit schlaf drüber und such dir dann einen Namen der dir zusagt :)

Kommentar von Einselfzehn ,

Dissy, Mini, tapsi, Knöpfle, flauschi

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katze, 26

*seufz* wieso musste es ne qualzucht sein? armes tier

eine reinrassige katze mit stammbaum hat nen namen. der ist nicht willkürlich. der "vorname" gibt die nummer des wurfs an. der "nachname" die cattery in der er geboren wurde

Antwort
von janaimb, 27

Balu bob Moses Oskar Jakob
Maya Mila lou Shira

Antwort
von schlotti07, 41
Antwort
von Berlinfee15, 63

Wie wär´s mit Dixie!

Kommentar von Sparta69 ,

So wie Dixie Klo?

Kommentar von Berlinfee15 ,

Wer daran denkt ist selber schuld. Das süsse etwas wird noch zu einer super Katze. Bei Tiernamen suche ich immer im englischen Wörterbuch. >Kann auch Foxie werden....

Kommentar von Ayblali ,

Haha ich denk dann an das Dixi-Klo

Antwort
von Goodnight, 40

Silvester

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community