Frage von Regebogesee, 36

Wie söll ich es meinen Eltern und meiner besten Freundin sagen das ich wieder mit meinem Ex zusammen bin?

Hallo miteinander Meine Geschichte ist etwas kompliziert und könnte ein bischen länger gehen. Alles geschah letzes Jahr im September. Ich kam mit einem Jungen zusammen und liebte ihn überalles. Leider sahen wir uns nie, ausser in der Schule. Wir haben uns gestritten, denn er wollte zum Beispiel nicht seien Eltern sagen das wir zusammen sind oder mir seine Freunde vorstellen. Irgedwann erzällte er es doch seinen Eltern, wollte aber immer noch nicht abmachen oder mal in Kino gehen und so. Mir wurde das alles zu blöd und ich habe Schluss gemacht. (Es gab noch mehr Gründe) Ich habe aber nie Schluss gemacht weil ich ihn nicht mehr liebte und so kam es das wir wieder anfingen uns so zu verhalten als wären wir zusammen. Jetzt vor ein paar Wochen sind wir wieder definitiv zusammen gekommen und wir machen tatsächlich mehr ab und treffen uns auch. Nur weiss ich nicht wie ich meinen Eltern und vorallem meiner besten Freundin sagen soll das wir wieder zusammen sind!!? Sie fanden es nämlich gut das wir nicht mehr zusammen sind. Was soll ich machen? Ich freue mich sehr auf eure Antworten.

Antwort
von Autumnleaf4444, 12

Also soweit ich das überhaupt berurteilen kann bin ich der Meinung deiner Eltern.  Aaaaber weil dir das ja nix nützt bin ich jetzt mal auf deiner seite. Sag es ihnen so schnell wie möglich im Auge zu auge Gespräch. Du hast das recht mit jedem zusammen zu sein mit wem du willst und wenn sie darüber meckern wollen sagst du: stopp. Ich respektiere eure meinung aber es geht um mein leben. Ich liebe ihn auch wenn ihr das vlt nicht so toll findet. Ich möchte nicht drüber diskutieren sondern euch bescheid sagen weil ihr meine freunde/eltern seit und ich finde das sollte ich euch erzählen nicht irgendwer anderer. 

So oder so ähnlich würd ichs machen. 

Lg:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community