Wie so ist mädchen größer als ich ^^?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Das hat nichts zu sagen. Das Wachstum geschieht nie kontinuierlich und gleichmäßig sondern verläuft immer in mehr oder weniger starken Schüben. 

Wann diese Wachstumsschübe stattfinden und wie heftig sie ausfallen orientiert sich auch wieder an der Genetik. Mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen) endgültig.

Und Mädchen sind früher fertig als Jungs - kann sein dass Du später einen Kopf größer bist als sie

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Falu25
18.08.2016, 14:38

haha ein Kopf joa darauf freuhe ich mich schon :D haha ich muss schmunzeln

0

Jeder Mensch ist anders , das wachsen hängt an den Genen ab die man von seinen Eltern geerbt hat. Also kurz gesagt das ist ganz normal keine Sorge du wirst auch schon noch wachsen.

:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wachstum der Mädchen in der Pubertät beginnt früher und ist dann auch früher abgeschlossen (bei manchen sogar schon mit 12). Deshalb sind in vielen Klassen einige Jungs bis zum Alter von um die 14 kleiner. Die Wachstumsfugen in den Bein- und Armknochen schließen sich erst nach 20, sodass Chancen bestehen, dass Du noch wächst. Notfalls könnte man mit Wachstumshormonen nachhelfen, um noch ein paar Zentimeter rauszuholen. Dabei besteht allerdings ein gewisses Risiko, dass es zu einer Diabetes kommt.

Hier zwei von vielen Seiten zum Thema Wachstumskurven:

http://www.netmoms.de/magazin/kinder/kinder-entwicklung/maedchen-wachstumstabelle-2-19-jahre/

http://www.netmoms.de/magazin/kinder/kinder-entwicklung/jungen-wachstumstabelle-2-19-jahre/




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung