Frage von Tbag2000, 79

Wie sind katholische Mädchen. Offen oder verschlossen?

Ich stehe auf ein Mädchen in meiner Schule. Sie ist 17 und sehr ruhig. Ich weiss, dass sie katholisch ist und desöfteren in der Kirsche ist. Möglicherweise auch recht gläubig. Was sind so die Merkmale einer katholoschen Erziehung. Ist es streng? Dürfen sie Andersgläubige heiraten? Eine Beziehung führen? Sex vor der Ehe? Offen und unverschloßen auf Junngs zugehen?

Bitte eine ernsthafte Antwort. Es idt sehr wichtig.

Antwort
von Ansegisel, 43

Das kann man nicht pauschal sagen. Es kommt einfach darauf an, wie wichtig der Glaube für sie ist und wie streng sie ihn verfolgt. Es ist gut möglich (und zumindest meiner Erfahrung nach ist das in den meisten Fällen so), dass sie zwar in die Kirche geht und ihren Glauben hat, aber trotzdem ein aufgeschlossener und zugewandter Mensch ist, der sich die Sexualmoral seiner Kirche nicht wortgetreu zu eigen macht.


Antwort
von grossmutti39, 26

Meist sind sie sehr offen, gerade WEIL ihre Erziehung ihnen das Gegenteil nahelegt. Vielleicht solltest du sie einfach mit deinen genialen Rapperfähigkeiten beeindrucken

Kommentar von Tbag2000 ,

Offener als Evangelen?

Kommentar von grossmutti39 ,

Ja, in der Regel schon

Antwort
von pinkyitalycsb, 12

Wenn sie wirklich und ernsthaft katholisch ist, lebt sie nach strengen Regeln, die du respektieren solltest, wenn du sie nicht in Glaubenskonflikte bringen willst.

Wenn du dazu bereit bist, wird alles gutgehen!


Antwort
von sonrec, 42

Das kommt ganz auf das Mädchen an. Nicht alle katholischen Mädchen sind gleich. Genausowenig wie jedes Evangelische, Muslimische.....

Kommentar von Tbag2000 ,

Sie ist ruhig und hängt mehr mit ihren Mädchen ab. 

Antwort
von Kyraxan, 37

Die sind in dieser Richtung nicht so streng

Antwort
von FaixTV, 18

verschlossen

Antwort
von railan, 33

Die Eine so, die Nächste anders... und natürlich dürfen sie (mittlerweile) Andersgläubige heiraten.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community