Wie sind die Wasserwerte von Neonsalmler und Perlhuhnbärbling?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

beide Fischarten vertragen eine ziemliche Bandbreite an Wasserparametern:

Neonsalmler (KEINE Roten Neon)

Temperatur: 20-26 °C
PH-Wert: 5,0-7,5
Gesamthärte: 2-25 °dGH

Perlhühnchen:

Temperatur: 20-25 °C
PH-Wert: 6,0-7,5
Gesamthärte: 5-19 °dGH

Bei beiden Fischen gibt es aber trotzdem Schwierigkeiten:

Neonsalmler werden auf Masse gezüchtet - in Antibiotikawasser und mit Mastfutter. Kommen sie dann ins heimische Aquarium, dann kann man i.d.R. mit einem 50 %igen Verlust rechnen.

Perlhühnchen sind erstens sehr sehr teuer und werden fast immer sehr jung und entsprechend klein verkauft. Da es keine wirklich guten Fresser sind, sind sie beim Händler fast immer halb verhungert (man erkennt es gut am "Messerrücken" und an der eingefallenen Bauchlinie. Auch da gibt es meist dann eine hohe Verlustquote.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mona2705
20.02.2016, 21:07

Okay, danke für die Antwort^^ 

Hat mir sehr geholfen:)

0
Kommentar von Mona2705
20.02.2016, 21:10

Ich habe noch eine Frage, und zwar steht auf manchen Internet-Seiten, wie der KH-Wert ist. Was ist das?

VG Mona

0

Was möchtest Du wissen?