Wie sind die rechtlichen Bestimmungen für Abtreibung von behinderten Föten nach Pränatale Diagnostik ( PND)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im Strafgesetz heisst es dazu nichts. Es gibt in Deutschland keine embryopathische (kindliche) Indikation. Massgebend ist die Tragfähigkeit der Schwangeren. http://dejure.org/gesetze/StGB/218a.html

Hingegen gibt es speziell für die Fälle von pränataler Diagnostik Bestimmungen über die Beratung im Schwangerschaftskonfliktgesetz.

Juristische Fälle? Da ist mir nur bekannt, dass es Fälle gab, wo Ärzte auf Schadenersatz verklagt wurden, weil sie eine fötale Fehlbildung nicht erkannt hatten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung