Frage von PlayerEbayer, 122

Wie sind die Leute in der USA so nett oder eher gemein und fies?

Antwort
von HansH41, 23

Äußerlich sind die Amis sehr nett, höflich und hilfsbereit.

Eine tiefschürfende Freundschaft darfst du so schnell nicht erwarten. Die Freundlichkeit bleibt an der Oberfläche.

Las Vegas ist kein Sündenpfuhl, sondern prüder als die Reeperbahn.

Allerdings viel, viel größer. Und auch lustiger.

Antwort
von macqueline, 12

US Amerikaner sind sehr aufgeschlossen, nett, hilfsbereit und höflich. Wenn ich als altes Weibsbild allein durch das Land reise, habe ich noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. Einmal hatte ich meinen Mietwagen auf einem Behinderten Parkplatz abgestellt, da hat sich jemand beschwert, dass kein entsprechendes Schild im Auto lag. Als ich dann mit meiner Gehhilfe ankam, mich als deutsche Touristin vorstellte, hat sich der Herr entschuldigt und mich zu einem Kaffee eingeladen. Das war in vielen Jahren die einzige nicht so positive Erfahrung. Andererseits hat mir eine mir wildfremde Dame mal 5 $ in die Hand gedrückt, damit ich dem Shuttlebus Fahrer Trinkgeld geben konnte.

In den USA ist es so wie überall: Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus. Wenn man sich dort entsprechend benimmt, d.h. nicht flucht, keinesfalls das f Wort benutzt und nicht meint, den Leuten die eigene Meinung aufdrücken zu müssen, kommt man sehr gut zurecht.  

Als Alleinreisende und Behinderte bin ich öfter auf Hilfe angewiesen. Hier passiert es nicht oft, dass man mir helfen will,  in den USA ist sofort jemand da und bereit.

Apropos gefährlich. Ich hatte mich mal verfahren und fand mich umzingelt von sehr vielen Mitgliedern eines MC  (das sind kriminelle Motorradclubs). Mein Herz hing mir in den Kniekehlen, als ich aus dem Auto ausstieg. Ich habe höflich nach dem Weg gefragt, ein paar Motorräder bewundert (hatte früher selber eins), und ein paar nette MCler haben mich auf den richtigen Weg gebracht.

Antwort
von voayager, 7

Kommt drauf an um welche Schicht es sich dreht. Die weißen Mittelschichtler, besonders die auf dem Lande, sind recht nett. Bei Ghettoleuten kann es ziemlich ungemütlich werden.

Antwort
von Zumverzweifeln, 63

Wenn du dich "nett" benimmst, dann hast du große Chancen auch "nett" behandelt zu werden! 

Antwort
von Senfkorn19, 87

Ich glaube anders trifft es besser. :D Verallgemeinern kann man das nicht, aber nett würde ich schon sagen. Allerdings, wenn dann mal was ist, dann sind bestehen sie auch auf ihr Recht. So meine Erfahrung

Antwort
von Mignon3, 61

In den USA gibt es wie in jedem anderen Land der Erde sowohl nette, freundliche und hilfsbereite als auch gemeine und fiese Menschen. Man kann nicht pauschalisieren.

Antwort
von energiefisch, 58

Ganz unterschiedlich, aber es gibt massenweise Kriminelle, viel mehr als in Deutschland. In Detroit gibt es pro Jahr genau so viel Morde wie in Österreich, Deutschland und der Schweiz im selben Zeitraum, man muss dort verdammt gut aufpassen wo man sich bewegt, selbst bei Tageslicht. 

Kommentar von tevau ,

Das muss man in Deutschland auch. Kommt immer auf die Gegend an, auch in den USA.

Kommentar von energiefisch ,

Ja, heutzutage leider schon. 

Kommentar von PlayerEbayer ,

fak das macht mir angst... :o boah ich hab jetzt irgendwie angst in die USA zu gehen. wie sicher ist denn las vegas zb?

Kommentar von authumbla ,

Ein Sündenpfuhl!

Nein Quatsch, alles easy. Viel Spaß dort. 

Kommentar von energiefisch ,
Kommentar von tevau ,

In Las Vegas kannst Du die ganze Nacht über über den Strip laufen, ohne irgendetwas befürchten zu müssen. Wie in jeder Großstadt sollte man natürlich dunkle Seitenstraßen nachts lieber meiden. Die USA sind nicht Russland oder andere Länder, in denen das Überfallrisiko deutlich höher ist.

Kommentar von energiefisch ,

Die Vereinigten Staaten sind wohl das gefährlichste Land der westlichen Welt. (Israel ausgeschlossen) Russland schneidet nicht wesentlich schlechter ab. 

Antwort
von Skinman, 14

In den USA gibt es über 320 Millionen "Leute". Da sind natürlich, wie überall, solche und solche dabei.

Grobe Infos in Richtung dessen, was dich vermutlich interessiert, gibt es auf diesem YT-Kanal hier:

https://www.youtube.com/user/WantedAdventure

Oder das hier ist auch ganz interessant:

Antwort
von Highonsky, 44

Also ich habe als Tourist sehr gute Erfahrungen gemacht. Die meisten, die hier antworten wissen das gar nicht und plaudern irgendwas. Näturlich gibts weniger freubdliche Menschen, ich ich habe nur die Hilfsbereiten getroffen. Jeder hat mir geholfen, wenn ich mal den Weg nicht wusste. Einer hat uns sogar zu unserem Ziel begleitet. Sind alles in allem sehr freundliche Menschen!

Antwort
von Joschi2591, 30

Nett, aber oberflächlich.

Antwort
von tevau, 42

Nach meiner Erfahrung eigentlich deutlich netter und offener als die Deutschen.

Aber hier wie da gibt es immer solche und solche.

Wie Du auf die Idee kommst, dass ein ganzes Volk als Grundmentalität eher gemein und fies sein könnte, ist aber schon etwas merkwürdig, oder? 

Antwort
von PrincessAlice, 54

naja .... genau wie hier. es gibt solche und solche

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten