Frage von neugierig123467, 27

Wie sind die Kündigungsfristen von meinem Arbeitsverhältnis und könntet ihr es anhand von ein paar Beispielen erklären?

Hallo zusammen,

in meinem Arbeitsvertrag steht folgendes: "Es gelten für beide Vertragsparteien die jeweils aktuellen verlängerten gesetzlichen Kündigungsfristen. Die Kündigung hat schriftlich zu erfolgen."

Könntet ihr es sagen, was dies zu bedeuten hat (wie die Kündigungsfristen aussehen) und könnt ihr ein paar Beispiele geben (wenn ich zum Zeitpunkt a kündige dann muss ich bis einschließlich b arbeiten, wenn ich zum Zeitpunkt y arbeite dann muss ich einschließlich bis z arbeiten)

Expertenantwort
von Hexle2, Community-Experte für Kündigung, 26

Hier sagt der Arbeitsvertrag dass sich die Kündigungsfrist des AN der Kündigungsfrist des AG anpasst.

In den ersten zwei Jahren gilt der § 622 Abs. 1 BGB. Der besagt dass die Kündigungsfrist sowohl für AN als auch AG vier Wochen zum 15. oder Ende eines Monats beträgt.

Nach zwei Jahren gilt zwingend für den AG der § 622 Abs. 2 BGB. Hier sind die Kündigungsfristen nach Betriebszugehörigkeit gestaffelt. 

Nach zwei Jahren beträgt die Frist einen Monat zum Monatsende. Nach fünf Jahren sind es zwei Monate zum Ende eines Kalendermonats, nach acht Jahren drei Monate usw.

In Deinem Arbeitsvertrag ist also geregelt, dass sich Deine Kündigungsfrist genau so erhöht wie die des AG.

Wenn Du also z.B. nach vier Jahren kündigst oder gekündigt wirst, muss die Kündigung (außer fristlos selbstverständlich) spätestens einen Monat vor Ende des Folgemonats ausgesprochen werden. Nach sieben Jahren sind das zwei Monate zum Monatsende.

Antwort
von Ernsterwin, 8

Hier findest Du die Kündigungsfristen erläutert mit Beispiel: http://www.gesetze-ganz-einfach.de/kuendigungsfristen-bei-arbeitsverhaeltnissen/

Antwort
von peterobm, 27

http://dejure.org/gesetze/BGB/622.html es wird wohl um Abs. 2 gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten