Frage von Henry10, 47

Wie sind die Dinosaurier entstanden?

Antwort
von PacMan1996, 19

Aus wissenschaftlicher Sicht würde ich sagen, Dinosaurier haben sich aus Bakterien und Zellen, über Kleinst- und Kleinlebewesen zu richtigen Dinos entwickelt. 

Es gibt zum einen die wissenschaftlich/christliche Annahme, dass die ersten Bakterien, aus denen sich alles entwickelt hat, quasi aus dem Nichts entstand (Urknall) oder Gott diese Lebensformen schuf. 

Eine andere, rein Wissenschaftliche These besagt, dass ein Meteorit mit "Außerirdischen" Bakterien und Zellen auf der Erde eingeschlagen ist und daraus alles Leben auf diesem Planeten entstand. Dies würde zumindest ansatzweise erklären, weshalb es so viele erdähnliche Planeten gibt. 

Hoffe das hilft dir weiter. 

Gruß Pac

Antwort
von oAnyo, 20

Ebenfalls duch Evolution. Bakterien entwickelten sich zu Tieren von denen die Dinosaurier abstammen. Genau wie beim Menschen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten