wie sind die brillen bei weitsichtigen und kurzsichtigen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo erdnussbutter

In beiden Fällen sind die Gläser von dir weg gewölbt. Die Dioptrienwirkung wird durch unterschiedliche Krümmungsradien erreicht.

Beim Minusglas ist der vordere Radius fast flach und der Hintere stark gekrümmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei weitsichtigen sind die konvex bei kurzsichtigen konkav

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Erdnusbudder123
06.11.2015, 19:38

okay und was heisst das ? nach aussen oder nach innen gewölbt ?

0

Kurzsichtig: Zerstreuungslinse )(
Weitsichtig: Sammellinse ()

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die einen sind konkav die anderen konvex gewölbt; guggst du gugel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mamiya
06.11.2015, 19:52

Informier dich bei Google.Deine "Übersetzung finde ich interessant.

0

Was möchtest Du wissen?