Frage von ZweitesIch87, 139

Wie sieht Jugendarrest aus?

Heyleude,

Hab eute en Lehrer zsmgeslagen, weil er stuss über mich verbreitet hat. Schule hat mir mit jugendarrest gedroht. Was passiert mir kann und wie es sieht da aus drinnen. Bin 14 und en weib

Werd ich dort antiagrresions Training machen

Antwort
von rafaelmitoma, 18

also ich verstehdich nicht, du bist ein Mädchen und machst so einen Blödsinn. du hast wirklich ein 2. gesicht. deine antworten habe ich gelesen und den eindruck, es geht um einen ganz anderen menschen.

Antwort
von haltderda, 75

da kommst du rein und dann werden sozialarbeiter mit dir über probleme reden und versuchen dein verhalten zu bessern.schule wirst du auch machen müssen im "gefängnis".wenn du rauskommst bist dann 15 oder 16 und aufgrund deiner schreibkünste tipp ich auf hauptschule.das heißt du musst dir dann ne ausbildung suchen,was schwer wird

Kommentar von ZweitesIch87 ,

Gesamtschule(förderzweig)

Kommentar von haltderda ,

machst du ein abi?

Kommentar von Duke1967 ,

Die Nachfrage war jetzt nicht ernsthaft, oder?!?!?!

Kommentar von ZweitesIch87 ,

Also so  isch wil l aber  lglivhe wahrscheinlich nicht.

Kommentar von haltderda ,

ja ist auch besser so xD

Kommentar von ZweitesIch87 ,

Außerdem bin isch förderzweig. Bedeutet ich bin auf Hauptschulklasse. Und in Sprachkurs. Sprachkurs einmal die Woche sonst hauptschulklasse. Dor bin isch.

Kommentar von haltderda ,

ja hauptschule dacht ich mir schon.bist jetzt halt schon richtig gefickt.streng dich im jugendknast an um schnell rauszukommen.sonst wird das leben danach sehr ungemütlich für dich

Kommentar von ZweitesIch87 ,

Wieso? Ganzes Leben im Knast is bestimmt auch toll

Kommentar von haltderda ,

du wirst so ein jahr im jugendknast sein und dann musst du dir ne ausbildung suchen.als hauptschüler auch schon ne schwere sache doch mit vorstrafen noch schwieriger.das leben mit einem monatslohn von 600 euro ist das auf was du dich einstellen kannst.

Antwort
von Kandahar, 55

Nun, du wirst in einer netten, kleinen Zelle sitzen. Du darfst vorher Handy, Schminkzeug und Zigaretten abgeben. Fernsehen ist auch gestrichen.

Aber du darfst in die Bibliothek gehen und dir Bücher ausleihen. Sehe es als Chance, dass du dich irgendwann mal verständlich ausdrücken kannst.

Das Anti-Aggressionstraining darfst du dann nach dem Arrest in deiner Freizeit machen.

Ach ja, eine neue Schule darfst du dir auch aussuchen.


Kommentar von ZweitesIch87 ,

Wieso neue Schule

Kommentar von ZweitesIch87 ,

Und mein Handy kriegt keiner

Kommentar von haltderda ,

das entscheidest nicht du

Kommentar von ZweitesIch87 ,

Mein Handy kriegt echt keiner.

Kommentar von haltderda ,

du bist momentan in einer position, in der du das nicht zu bestimmen hast

Kommentar von Duke1967 ,

So schnell kannst Du gar nicht gucken, wie das weg ist...

Kommentar von ZweitesIch87 ,

Kriegen die sonst eine aufs Maul wenn se misch blöd anmachen.

Kommentar von Duke1967 ,

Das macht Deine Situation nicht besser, außerdem sind die Schließer härter drauf als Du wiegen doppelt so viel und sind nie allein... Wie kommt es, dass Du mit 14 als Mädchen hier so auf Proll machst ??? Hast´ne schwere Kindheit gehabt, keiner liebt Dich, lebst im sozialen Brennpunkt, usw...?!?!?! Alles Ausreden, lass Dir helfen, solange es noch geht... Anti-Aggressions-Therapie ist das mindeste...

Antwort
von rafaelmitoma, 11

NA DU BIST JA EIN FRÜCHTCHEN: ICH KANN JA HEUTE ABEND MEINEWN SOHN FRAGEN; DER IST JUSTIZVOLLZUGSBEAMTER: HOFFENTLICH SPERREN SIE DICH FÜR JAHRE WEG; EINEN LEHRER ZUSAMMENSCHLAGEN: DAS GEHT GAR NICHT

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community