Frage von ChiefWiggum7 07.07.2011

Wie sieht Haut normalerweise nach Zeckenbiss aus?

  • Hilfreichste Antwort von BioHaze 07.07.2011

    Doch ... Das ist völlig normal! Ich hab vor 2 Wochen eine abgekriegt das ist sogar noch ganz leicht gerötet wenn ich beim Abtrocknen drüberreib ... Die viecher haben nicht nur ein ziemlich hartnäckiges Gift sondern sie stechen ja auch nicht sondern sägen sich in die haut und durch die widerhaken wird beim rausziehen ja auch ein bisschen gewebe mit herausgezogen ... So lange kein "Hof" entsteht (also ne kreisrunde sich ausbreitende Röte ist erstmal kein Grund zur Panik... Hast Du die Zecke noch kannst du die direkt untersuchen lassen falls nicht (ich depp hab auch nicht drangedacht -.-) solltest Du nach 8 Wochen einen Borreliosetest machen lassen ... wenn Du innerhalb der nächsten Woche Fieber kriegst und/oder ne extreme Nackenstarre (Kinn geht nicht mehr auf die Brust) dann geh ins KH weil dann Verdacht auf FSME bestünde ... Ansonsten nur Mut nur ein ganz geringer Teil der Viecher ist infiziert! Ich hatte bestimmt schon 20 in meinem Leben und bis jetzt gings mir immer prächtig ;)

  • Antwort von Bolonese 07.07.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Hier Bilder dazu

    Zeckenbiss
    Zeckenbiss
  • Antwort von Silvie11700 07.07.2011

    Ein brauner Punkt könnte natürlich der abgerissene Kopf des Zecks sein. Das passiert sehr oft, dass man nur den Körper entfernt und gar nicht merkt, dass der Kopf drinnen geblieben ist. Was aber nicht wirklich schlimm wäre. Kann man immer noch herauskitzeln. Aber wenn in den nächsten Tagen dort ein runder roter Fleck aufscheint, dann musst Du zum Arzt, weil das Das Zeichen einer Borreliose ist; eine Krankheit die durch Zecken übertragen wird. In dem Falle müsstest Du mit Antibiotika behandelt werden. LG Silvie

  • Antwort von Stirling 07.07.2011

    Punkt ist ungefährlich.

    Wenn sich ein Roter Kreis bildet sofort zum Arzt sonst Stirbst du vielleicht.

  • Antwort von juwel 07.07.2011

    Ein erithema migrans (weiß nicht ob es richtig geschrieben ist) ist bei einer Infektion sichtbar.(Roter Ausschlag, der weißlich/hautfarbend oder etwas heller in der Mitte ist).Vielleicht hast du die Zecke nicht richtig entfernt und der Kopf steckt noch? Gehe am besten zum Arzt damit und beobachte die Stelle.

  • Antwort von crazyrat 07.07.2011

    Normal ist ein Punkt unter 1 mm Durchmesser, in dem die Beißwerkzeuge evtl. noch stecken können. Das ist aber nicht schlimm, die eitern schnell raus.

    Wenn es in den nächsten Wochen rot wird und dann aus der einen Stelle ein Ring entsteht, solltest Du so schnell wie möglich zum Arzt gehen.

  • Antwort von FabiHilft 07.07.2011

    Punkt ist normal. Wenn es größerer Fleck wird - auf zum Arzt.

  • Antwort von Spiegelaugen 07.07.2011

    Bei mir sieht das danach aus wie nach einem Mückenstich. Vielleicht ist der Kopf noch drin, ich würde mal zum Arzt gehen. Oo

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen


Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!