Frage von lenaja, 31

Wie sieht es mit Schüler Bafög aus?

Hallo :) wollte gerne Schülerbafög beantragen bin mir aber nicht sicher, ob das möglich ist, also in meiner Situation

Besuche zur Zeit die 10 klasse eines Gymnasiums aber die Überlegung steht, dass ich von zuhause ausziehe aus persönlichen Gründen, geht das dann überhaupt? Zu dem verdienen meine Eltern ziemlich gut

Antwort
von turnmami, 14

Schülerbafög gibt es nur unter sehr eingeschränkten Möglichkeiten

s. hier:http://www.bafoeg-rechner.de/FAQ/schueler-bafoeg.php

Und wenn deine Eltern zuviel verdienen, gibt es gar nichts, da sie bis zum Ende der Erstausbildung unterhaltspflichtig sind.

Sie müssen dir allerdings keine Wohnung bezahlen, sondern es reicht die Wohnmöglichkeit zuhause!

Antwort
von SimonG30, 7

Schüler-Bafög kannst Du in der Oberstufe eines Gymnasiums nur bekommen, wenn  Du für den Schulbesuch ausziehen müsstest, weil es keine passende Schuleim Umkreis ums Elternhaus gibt.

Wenn irgendeine entsprechend Schule vom Elternhaus in angemessener Zeit zu erreichen ist, wirst Du kein Bafög bekommen.

Ob Du gerne ausziehen willst oder wie die Zustände im Elternhaus sind, interessiert beim Bafög-Antrag nicht.

Außerdem ist Dein Unterhaltsanspruch gegenüber Deinen Eltern vorrangig vor Bafög. Wenn diese gut verdienen, wird´s auch nichts mit Bafög.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten