Frage von Lochinata, 40

Wie sieht es mit Kindergeld aus?

Ich geh noch zur Schule und bin 17 Jahre alt und meine Mutter bekommt für mich Kindergeld. Ich Fang nächstes Jahr mit einer Ausbildung an, bekommt meine Mutter da immer noch für mich Kindergeld oder wie sieht es damit aus?

Antwort
von DFgen, 19

Anspruch auf Kindergeld haben Eltern für ihre Kinder auch während der ersten Ausbildung (unabhängig ob das Kind dabei etwas verdient oder wie viel...).

Antwort
von kiara36, 14

Kommt dem Kind das Kindergeld nicht zugute, da die Eltern ihre Unterhaltspflicht nicht oder nicht ausreichend erfüllen, kann das Kind einen Abzweigungsantrag auf Kindergeld stellen.

Quelle: http://www.kindergeld.org/kindergeld-fuer-volljaehrige-kinder.html

Antwort
von Wonnepoppen, 8

Ja, sie bekommt es weiterhin, solange du in der Ausbildung bist!

Antwort
von ragglan, 16

Bis du eine abgeschlossene Ausbildung hast (oder etwas Vergleichbares), längstens aber bis zum 28. Lebensjahr kann Kindergeld bezogen werden.

Von deinen Eltern aber auch von dir selbst, wenn du ausgezogen bist. Das musst du dann allerdings beantragen, dass es an dich übergeht.

Antwort
von Kati2205, 23

Ja bekommt sie solange du in der Ausbildung bist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten