Frage von FlashT3x, 43

Wie sieht es mit einem Tattoo in diversen Berufen aus?

Hallo. Ich möchte mir eine Pik Ass Karte etwas unter dem Handgelenk Tattoowieren lassen und möchte wissen wie es mit einem Tattoo im Beruf aussieht.

Antwort
von Calioniel, 14

Wie alle anderen schon gesagt haben kommt es auf den Beruf an. Solange sie nicht sichtbar sind, dürften sie in keinem Beruf ein Problem darstellen. Im sozialen Bereich sind sie allerdings, auch sichtbar, noch am meisten geduldet.

Antwort
von SCMG1, 14

Ich bin selbst tattoowiert, und muss sagen das ich extrem froh bin meine beiden Unterarme frei gelassen zu haben. mir wäre es auch lieber wenn es hierzu mehr Toleranz gäbe. Aber leider ist dem nicht so, es gibt viele Leute die Menschen mit tattoo`s regelrecht verabscheuen. Natürlich kann man rebellisch sein und sagen "was solls, sollen die Leute doch denken was sie wollen." Aber spätestens wenn du Steuern bezahlst wirst du merken das die Welt nicht so funktioniert. Ich würde kein Risiko eingehen und alles an deinem körper tattowieren bis auf Gesicht und Unterarme. Dann bist auf der Sicheren Seite.

Gruss
Stephane

Antwort
von Othetaler, 17

In vielen Berufen (insbesondere mit Kundenkontakt) sind sichtbare Tattoos immer noch verpönt.

Antwort
von miezepussi, 16

Das kommt auf den Beruf an. Gib uns mal ein paar zur Auswahl, ansonsten müssen wir ja ohne Ende aufzählen...

Antwort
von herja, 17

Es ist solange völlig problemlos, solange das Tattoo bei der Arbeit nicht sichtbar ist.

Antwort
von frodobeutlin100, 11

kommt auf den Beruf an .. in vielen Berufen ind sichtbare Tattos nach wie vor ein no-go

Antwort
von ultraDo, 9

ich arbeite aufm Bau...tattoo's interessieren kein Schwein ;-)

Antwort
von FlashT3x, 5

Okay, wie sieht es denn z.B. mit generell Kaufmännischen Berufen aus hat da jemand Erfahrung?

Kommentar von Cassie93 ,

Ich arbeite im kaufmännischen Bereich und darf offiziell keine Tattoos zeigen. Finde ich total unnötig und gerade im Sommer halte ich mich auch nicht an die ungeschriebene Regel.

Antwort
von tomaartomaar, 14

Jenachdem.

Bei einem Job, wo du viel mit Menschen zu tun hast, wirst du dann sicherlich gebeten es mit einem Hemd (oder ähnliches) zu verdecken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community