Wie sieht eine ordentliche Ausbildungsbewerbung aus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kommt auf den Beruf drauf an.

Solltest du einen IT-Beruf oder einen Beruf in Richtung Design suchen, dann werden "aufwendige" Bewerbungsvorlagen gerne gesehen. Ist jedoch kein muss. Eine Richtlinie bezüglich dem Layout gibt es bei Bewerbungsvorlagen nicht.

Manche sind komplett schlicht und haben vielleicht 1 bis 2 Symbole. Die anderen haben es aufwendig mit Farbe.

Das was am meisten die Rolle spielt ist eher die Form sowie der Inhalt, das Layout selbst jedoch steht an dritter Stelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Bewerbung ist kein Standard-Muster-Brief, sondern eine Art Angebot. Du musst dich damit bei der Firma anbieten, und wenn du auch genommen werden willst, solltest du dich von anderen (positiv) abheben. Drin sein sollten aber immer: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung