Wie sieht die Umgebung von einem griechischen Temple aus (Vorderseite)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da es viele Temple gibt, kann man hier keine allgemeine Aussage treffen. Oft ist es ja ein ganzes Areal mit verschiedenen Tempeln wie z.B. der Akropolis in Athen. Einen Markt direkt um einen Tempel wirst du normalerweise vergeblich suchen.
Nicht weit von der Akropolis hast du natürlich die Plaka. Da hast du Markt und Einkaufsmöglichkeiten genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie adabei schon sagt, man kann das nicht pauschal beantworten.

Hier mal ein Bild-Beispiel (siehe Anhang)

Der Tempel, von denen heute nur noch ein kleiner Teil vorhanden ist, stand früher direkt neben dem großen Hauptplatz, an denen sich verschiedene Geschäfte befanden. Dabei handelte es sich um stationäre Ladengeschäfte, wie wir sie auch heute noch kennen. Es gab Gebäude aus Stein, in denen die Waren angeboten wurden.

Der Tempel gehörte früher zu einer der bekanntesten griechischen Städte, der Stadt Korinth, welche vor allem für ihre schönen Malereien auf Gefäßen bekannt war.

Andere Tempel, wie zum Beispiel in Delphi, waren mehr auf die Religion ausgerichtet. Hier gab es verschiedene Gebäude und Straßen, welche sich rings um den Tempel befanden, aber keinen Marktplatz.

Wenn du Bilder zu verschiedenen griechischen Tempeln suchst, schau einfach mal auf meinem Blog unter der Kategorie Griechenland. Da findest reichlich Fotos davon: https://www.ploync.de/reisen/griechenland/

Hilft dir das erstmal weiter?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung