Frage von Chickenburger21, 45

Wie sieht die Rechtslage aus (Post)?!?

Wir haben gestern Konzertkarten per Expresslieferung von einem Privatvetkäufer bestellt. Dieser meinte, dass die Post ihm garantiert hat, dass sie dadurch auf jeden Fall heute ankommen würden. Den Auftrag hat er uns per Bilddatei zugesandt worauf alles angegeben war ( Briefkastenzustellung). Allerdings hat der Postbote anscheinend eine geistige Behinderung oder ist vom Beruf Schauspieler bei Mitten im Leben, denn er hat den Brief nicht zugestellt mit Begründung, dass wir nicht zuHause gewesen wären, was wir aber waren, zusätzlich dazu das es eine Briefkastenzustellung war. Jetzt ist meine Frage wer muss dafür aufkommen, da die Tickets nur heute einen Verwendungszweck haben. Bitte nur fachkundige Antworten.

Vielen Dank im Voraus!

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Odenwald69, 23

Vertragspartner ist der Verkäufer mit dem Kunden wenn er zusichert das er nächsten Tag liefert dann muss er es auch einhalten.

Wie er das bewerkstellig ist dann sein problem. Er kann sich dann wieder an die Post wenden und Schadensersatz verlagen.

Die Post garantiert aber keine zustellung , sondern man geht immer davon aus das es klappt aber garantieren tun die nix, schon garnicht im Privatkundenumfeld.  Hier hätte man dann schon einen Courier schicken müssen und keine Briefpost.

  Das einzige was versichert ist ist der Warenwert bei beschädigung z.b. eine Vase geht kaputt.

Ich kann nur davon abraten so aktionen zu machen, dann besser vor ort lokal abholen mit dem Auto, oder mehr puffer einplanen.  So aktionen kann nur schief gehen.

Kommentar von Chickenburger21 ,

Vielen Dank für die Antwort und die Mühe. Also im Klartext muss sich der Verkäufer ärgern, da wir ja keine Schuld an der Situation haben, außer das wir früher bestellen hätten können.

Kommentar von Odenwald69 ,

Noch mal ich mache das den ganzen Tag mit der Logistik und Post es gibt keine Garantie, schon garnicht im Privatkunden umfeld. 

Eine Garantie kann es nicht geben , z.b. kann eine Autobahn 24 H gesperrt sein, das Auto hat eine Panne, der Kunde ist nicht erreichbar. Soviel Transportkosten kannst du garnicht bezahlen wo das covern könnte

  Daher immer die Ware selbst abholen. Aber was machst du wenn dann keine Die Tür aufmacht ??  ;)

Kommentar von Chickenburger21 ,

eben

Antwort
von Meandor, 14

Die Rechtslage sieht so aus, dass ich nichts gefunden hab, bei dem die Post oder DHL eine Garantie übernimmt, wenn die Sendung verzögert ankommt. Kommt also drauf an, was genau die Versandbedingungen waren.

Weiter kommt es darauf an, was die AGB als Zustellart vorsehen.

War es zum Beispiel ein DHL Expressbrief, dann ist der DHLer im Regelfall verpflichtet die Sendung zu übergeben und sich den Empfang quittieren zu lassen.

In dem Fall hat der DHLer alles richtig gemacht.

Ihr könntet jetzt versuchen einen Rechtsstreit vom Zaune zu brechen, bei dem dann die Frage sein wird, ob ihr zum Zeitpunkt der Zustellung daheim gewesen seid oder nicht.

Antwort
von Berlinfee15, 10

Guten Tag,

vermutlich wirst Du keinen "Schuldigen" finden. Der Absender hat allerdings nur eine "Briefkasten Zustellung" in Gang gesetzt, die keine Garantie bietet. Einschreiben/Eilzustellung - was es auch gibt- wäre gewiss hilfreicher gewesen.

Das die Post eine Garantie ausspricht ist unglaublich, da viele Fakten eine prompte Zustellung vereiteln können.

Der Postbote -online Bericht gestern- bildet keine Ausnahme. Aussagen- dass niemand zu hause- finden so mehrmals statt. Nachträgliche Beschwerden bei Post/DHL usw. zeigen keine Erfolge.

>Da Empfänger evtl. im Garten war, im Bad oder zu laut Radio gehört hat.<

Somit bleibt wahrscheinlich der "schwarze Peter" in Deinen Händen.

Kommentar von Chickenburger21 ,

ziemlich wirr geschrieben. Bitte nur fachkundige Antworten:)

Kommentar von Berlinfee15 ,

Wirr geschrieben???

Einfach in Ruhe lesen, dann wird`s verständlicher!?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community