Frage von jette2703, 27

Wie sieht die Gleichung für die Reaktion von Calciumhydroxid mit Chlorwasserstoff aus?

Antwort
von PWolff, 13

Calcium ist ein Erdalkalimetall (II. Hauptgruppe), also sind seine Oxide und Hydroxide alkalisch. Chlor ist ein Halogen (VII. Hauptgruppe), also ist Chlorwasserstoff sauer.

Damit ist die Reaktion dieser beiden Stoffe eine sogenannte Neutralisationsreaktion, das ist bei Säure und Base eine Reaktion, bei der aus Säure und Base Salz und Wasser entsteht.

Tipp: Das Basen-Kation und das Säure-Anion verändern sich bei der Neutralisationsreaktion nicht; höchstens verbinden sie sich zu einem unlöslichen Salz, das ausfällt.

Expertenantwort
von indiachinacook, Community-Experte für Chemie, 12

Ca(OH)₂ + 2 HCl   ⟶   CaCl₂ + 2 H₂O

CaCl₂ (Calciumchlorid) ist wasserlöslich, und als Salz dissoziiert es dabei in Ionen. Du könntest in der Reaktionsgleichung daher auch Ca²⁺ + 2 Cl⁻ schreiben.

Antwort
von MrCorl, 15

Die Gleichung sieht so aus:
Ca(OH)2+2HCl-->2H2O+CaCl2

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten