Wie sieht der Beweis für meine Aufgabe aus?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für i kannst du so nichts einsetzen, das läuft durch die Grenzen der Summe. Also setzt du für k 1 ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vaynile
02.12.2015, 16:33

Das bedeutet das die Aussage nur für k =1 stimmen, kann weil i ja immer eins bleibt?

0