Frage von JustinaAlena, 15

Wie sieht der Berufsalltag eines flight attendant aus-wie oft/wie lang layover, welche Ziele, Jetlag/wie stressig etc?

Guten Tag :) Ich würd mich freuen, wenn jemand bei einer bestimmten airline arbeitet und mir erzählen könnte wie sein Berufsalltag aussieht. Also z.B. auch welche Ziele er/sie häufig anfliegt, wie häufig es zu einem layover kommt und wo und wie lange bzw. ob es häufiger vorkommt, dass man "gleich wiederzurückfliegt". Außerdem würde es mich interessieren wie die Belastung auszuhalten ist, wie oft man frei hat etc.

Danke im Voraus!

Antwort
von ramay1418, 13

1. Max. 900 Flugstunden pro Jahr, max. 13 Flugstunden pro Tag.

2. Ruhezeiten sind, wie 1. auch, von der EU-OPS vorgeschrieben. 

3. Ziele hängen von der Airline ab; klar, wovon auch sonst. 

4. Umgang mit dem Jetlag ist individuell. 

5. Einige Airlines stellen beispielhaft Dienstpläne ins Netz.

6. Wo Du hinfliegst, entscheidet aufgrund Deiner Berechtigungen und gesetzlichen Vorgaben, z. B. Nachweis über die Belastung durch kosmische Strahlung, die Kabineneinsatzplanung. 

7. Es gibt also keine pauschale Antwort nach dem Motto richtig oder falsch. 

Kommentar von JustinaAlena ,

Ja danke, mir ist klar, dass das von der airline abhängt. Deswegen habe ich auch gefragt, ob mir jemand, der bei einer bestimmten airline arbeitet, Auskünfte über die Arbeit dort geben kann.

Kommentar von ramay1418 ,

Na j, was heißt für Dich "bei einer bestimmten Airline"? Jede/r FB arbeitet doch bei einer Gesellschaft. 

Nur, was bei der einen geht, gibt es bei der anderen nicht. Wenn Du also schon von einer "bestmmten Airline" redest, musst Du auch sagen. welche Du meinst. 

Langstreckeninfos helfen gar nichts, wenn die Airline Deines Vertrauens nur Kurzstrecke fliegt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community