Frage von kopfausstein, 15

Wie sichert man Daten im Browser/Wie fixt man diese Warnmeldung im Browser?

Moin! Bekomme seit einer Woche in Chrome die Meldung "Konnte keine Sichere Verbindung herstellen" und in Internet Explorer "Es besteht ein Problem mit dem Sicherheitszertifikat der Website" wenn ich auf Google, YouTube, Twitter, o.ä. will. Zusätzlich steht in IE "[...] deutet auf den Versuch hin, Daten die sie an den Server senden abzufangen". Habe ziemliche Angst dass mir jemand wichtige Daten, Passwörter auslesen will...habe da sogar eine Vermutung die allerdings nur extrem schwer zu erläutern ist, und jetzt auch nicht maßgeblich ist. Ich möchte aber nicht dass diese Daten abgefangen, und im Darknet verkauft werden, oder überhaupt dass jemand Unbefugtes etwas damit tut.

Wie kann ich verhindert dass dies passiert und ich aber wieder auf alle Seiten zugreifen kann?

Antwort
von 18Wheeler, 10

Ähm,- mal im BIOS Datum und Uhrzeit aktuallisieren.....

Wahrscheinlich ist die CMOS Batterie auf dem Mainboard leer gelutscht, sodaß die BIOS Einstellungen nicht mehr gespeichert werden, wenn der Rechner ( Was für einer??? ) abgeschaltet wird. Dadurch stellt sich das BIOS auf das Herstellungsdatum des Mainboards ( also Anno Tobak ) zurück und deshalb kannst Du die erwähnten Webseiten nicht aufrufen, weil das Zertifikat, welches Dein PC sendet nicht aktuell ist!

Also: CMOS Batterie erneuern ( Knopfzelle auf dem Mainboard ), BIOS wieder richtig einstellen und in Windows ( Welches? )  Datum/Uhrzeit per I-Net über "time.windows.com" aktuallisieren lassen. Fetsch is´ der Lack....

Kommentar von kopfausstein ,

Vielen Dank, jedoch kaufe ich mir demnächst eh einen neuen PC und denke dass dieses Problem damit auch gegessen ist.

Besteht keine Gefahr dass meine Daten abgegriffen werden? Wie gesagt, hätte da eine Vermutung.

Antwort
von ninamann1, 15

lese das 

https://support.google.com/chrome/answer/6098869?hl=de

Kommentar von ninamann1 ,

Internet Explorer "Es besteht ein Problem mit dem Sicherheitszertifikat der Website" 

Deutet auf einen  Updatefehler hin 

Rechtsclick auf Start / ausführen -- schreib sfc /scannow rein und bestätige

Kommentar von kopfausstein ,

Hat sich nichts geändert.

Kommentar von ninamann1 ,

Es könnte auch ein virus , trojaner oder Malware sein , Welchen virenschutz nutzt Du ? mach mal eienen scan 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community