Wie sicher sind wir in Deutschland gegen die IS , das wir nicht das gleiche Schicksal erleben müssen wie in Frankreich ?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Gegen Terrorismus kann man sich nicht schützen.

Oder um es mit dem nordrhein-westfälischen Innenminister Jäger zu sagen:

Ich kann die Freiheit nicht schützen, wenn ich sie zuvor abgeschafft habe.

Da Terroristen selten so dumm sind, wie die Sauerland-Gruppe, machen diese nicht sonderlich viel Aufhebens um ihre Absichten. Und wenn man keinen totalen Überwachungsstaat ohne Freiheiten haben will, muss man lernen mit einem Restrisiko zu leben.

In den 70-ger und 80-ger Jahren gab es in Deutschland schon einmal einen Terrorismus von links und seit den 90-ger Jahren einen von rechts, der immerhin schon über 180 Todesopfer in Deutschland auf dem Gewissen hat. Das scheint aber niemanden zu beunruhigen. Zumindest wird dieser Rechtsterrorismus noch nicht einmal bekämpft.

Kurzum, die Wahrscheinlichkeit durch einen Autounfall oder einfach nur durch einen Arztbesuch ums Leben zu kommen ist um ein vielfaches Höher, als durch einen Terroranschlag ums Leben zu kommen,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Wir sind auch nicht sicher aber bei Frankreich ist das Risiko höher weil Franreich IS bombardiert, alles Gute. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor so etwas kann man sich heute gar nicht mehr schuetzen, ganz egal, wo man ist. Das ist natuerlich sehr traurig, aber leider wahr. Und das ist auch schon vor der Fluechtlingswelle der Fall gewesen- Fluechtlinge brauchen ein neues, sicheres Zuhause, aber es laesst leider auch mehr Freiraum fuer die Extremisten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine absolute Sicherheit.

Es gibt aber auch keinen Grund zu kopfloser Panik!

Pauschale Verdächtigungen von Muslimen bringen nichts und sind kontraproduktiv!

Kritische Wachsamkeit, sonst aber Ruhe ista die erste Bürgerpflicht!

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Terrorismus kann man nur besiegen, wenn man den Obsolete macht / Die Basis entzieht usw.

auch siehe mein Posting:

https://www.gutefrage.net/frage/welche-politischen-loesungsvorschlaege-gibt-es-um-gegen-die-is-vorzugehen#answer-182949160

Wenn Wir Bombadieren gibts Terror zurück

https://latuffcartoons.files.wordpress.com/2015/11/hollande-syria-paris-shootings.gif

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher ist man nirgends. Durch die Flüchtlingswelle konnten bereits viele IS Kämpfer ganz unbemerkt ins Land... Aber klar... Lieber weiter die armen Flüchtlinge (mit den 2 Gesichtern) aufnehmen :) Deutschland wird sehen, was es davon hatte. Und die ganzen Flüchtingsfreunde werden spätestens dann erwachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung