Wie sicher sind Verhütungsmittel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kondome sind an sich ziemlich sicher, jedoch nicht so sicher wie die Pille. Denk mal über sie nach. Und ich persönlich finde, ohne Kondom macht es viel mehr Spaß, man muss sich keine Sorgen machen, das es reißt und das Gefühl ist intensiver. Kondom stört nur. Natürlich ist das Geschmackssache aber ich würde dir die Pille wirklich empfehlen um es auch selber auszuprobieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die sind so sicher wenn man sie so anwendet wie es sein soll nämlich sehr sicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe Selina,

es ist auf jeden Fall nicht verkehrt, dass du dir diese Fragen stellst. Immerhin ist es dein Körper und du willst ja jetzt vermutlich noch nicht schwanger werden - und auch nicht krank.

Das Kondom ist nicht zwangsläufig das sicherste Verhütungsmittel, aber wenn es korrekt verwendet wird, dann bist du damit eigentlich schon sehr gut dabei. Die Pille ist zwar laut Pearl-Index nochmal sicherer, aber es kann auch Probleme bei der korrekten Anwendung geben. Beides zusammen ist dann das Höchstmaß an Sicherheit, allerdings hast du halt auch die Nachteile beider Methoden.

Wenn du dich mit Kondom alleine unwohl fühlst, dann lass dich doch mal von deinem Frauenarzt beraten. Ich persönlich finde aber, dass die Pille nicht unbedingt sein muss - habe mit meiner Freundin viel schöneren Sex, seitdem sie abgesetzt hat und wir wieder auf Kondom umgestiegen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange mit dem kondom alles in Ordnung war, kann eigentlich nichts passieren
Solltest dir aber zur Sicherheit die pille oder ein anderes Verhütungsmittel holen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung