Frage von katicarwash, 29

Wie sicher sind Online Speicher?

Wie wahrscheinlich alle Menschen, mache ich mir Gedanken um meine Fotos, Videos etc. und wie ich sie am besten langfristig speichere. Da wir ja nunmal wissen, dass CDs, SD-Karten und externe Festplatten früher oder später den Geist aufgeben, habe ich mich für die Online Datenspeicherung entschieden. Aber, wo sollte man das am besten machen? Ist es wirklich sicher, oder können die Großrechner, auf denen das gespeichert wird, auch irgendwann ableben? Können die Fotos beim UPLOAD irgendwie gehackt und im Internet verbreitet werden? Ich denke an ein Abo bei Amazon Prime. Was ist, wenn mal durch einen blöden Zufall die Jahresgebühr nicht abgebucht werden kann - ist dann mein Account leer und gelöscht und alles futsch? Was ist wenn, um bei dem Beispiel zu bleiben, Amazon mal pleite geht, ist dann ebenfalls alles weg, oder kann man da auf Erhalt der Daten hoffen?

Danke ihr klugen Menschen da draußen :-*

Antwort
von Steffile, 29

Ich speichere auf externer Festplatte + Cloud, beide sind aehnlich sicher - d.h. nicht 100%.

Wenn du mal bei Amazon nicht rechtzeitig bezahlst, loeschen die deine Daten nicht automatisch, sondern schicken dir erstmal eine Meldung, und dann noch eine... 

Kommentar von katicarwash ,

ok, danke... darf ich fragen, welche cloud du nutzt? die von Apple?

Kommentar von Steffile ,

Nah, bin kein Apple Typ :)

Ich habe grossen Speicherplatz ueber Google Drive, den mir ein Kunde billig besorgt. Private Fotos etc speichere ich in Dropbox, habe nicht so viel, dass ich bezahlen muesste

Antwort
von PfrageXL, 21

Also hochladen würde ich alle meine privaten Bilder nicht. Auch dauert es ewig wenn du mal 500 bilder vom langen Urlaub in original Qualität hochladen willst. Sichere doch einfach 2 mal. Ich habe alle Fotos auf dem PC, externer Festplatte und DVDs. Wenn eins Davon mal aussteigt dann wird das teil erneuert und vom anderen backup wieder rüber kopiert. Die bilder bei online speichern sollten aber recht sicher sein, aber ein guter hacker der sich immer mal findet könnte schon rein kommen alles was online ist hat irgendwo eine Sicherheitslücke ;)

Antwort
von hannover96xd, 26

Es wird dir hier keiner Sagen können, ob deine Daten sicher sein würden, denn es gibt nie 100% Sicherheit, egal bei welchem Anbieter.

Ich mache es so, dass ich alles, was vertrauliche Informationen enthält, nicht in die Cloud hochlade.

Was ich dir aber empfehlen kann, wenn es dir um Datensicherheit geht:

RADI 1

Informiere dich mal darüber, wenn du nicht weißt, was es ist :)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community