Wie sicher sind 3 negative Schwangerschaftstests?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also wenn 3 Teststreifen negativ sind, wird es auch negativ sein :-)

Die Teststreifen messen ein Hormon (HCG), dass Dein Körper nur in der SW produziert. Man sollte tatsächlich den 1. Morgenurin nehmen, da hier diese Konzentration des Hormons am meisten ist,

Wenn Du eine Blutung hattest 2 Tage lang - auch wenn danach nur Schmierblutungen sind- dürfte keine SW vorliegen - und der aufgeblähte Bauch kommt wahrscheinlich von Deiner Angst / Psyche. Da spürt man alle möglichen Sachen.....

Wenn Sperma in die Scheide kommt, spürt man das nicht, und nein Jungs KÖNNEN nicht aufpassen (auch wenn sie das behaupten).

Letztendlich kann nur der FA eine SW feststellen (wenn auch in diesem Fall ziemlich unwahrscheinlich). Lass Dir vom FA die Pille verschreiben, und genau erklären wie die zu nehmen ist und nimm sie dann auch wirklich verlässlich, dann seid Ihr auf der sicheren Seite :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man hat bei einer Schwangerschaft keinen aufgeblähten Bauch - man nimmt zu - allerdings nicht nach zwei Monaten. Davon mal abgesehn, dass einem das niemand erklären muss, weil es einfach nur logisch ist, dürfte das doch allgemein bekannt sein, oder?

Genauso wie man nicht zwangsläufig schwanger wird, nur weil eventuell Sperma in den Körper gelangt, das ist zwar die Grundvorraussetzung, aber noch lange keine Garantie.

Offensichtlich hast Du wohl irgendeinen Magen-Darminfekt oder Blähungen oder sonstwas in der Art, sorry, aber das ist doch wohl glasklar.

Nicht hysterisch werden, gell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ruf deinen frauenarzt an und bitte um einen früheren termin da du die berfürchtung hast, schwanger zu sein. bei 3 negativen tests gehe ich aber davon aus, dass du eben nicht schwanger bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spürt man das als Mädchen wenn Sperma an die Scheide gelangt?

Eher nicht.

Seitdem hab ich irgendwie richtig Angst dass ich schwanger sein könnte

Dann verhütet einfach richtig und lasst euch aufklären. Dann passiert nichts.

da 2 Wochen danach mein Bauch komplett aufgebläht ist und bis jetzt immer noch so ist.

Dann lass doch die Luft doch mal raus ;-) nach 2 Wochen merkst du das noch nicht im Form eines aufgeblähten Bauches. Du machst dich einfach verrückt.

Ein SST ist erst zuverlässig nach 19 Tagen. Das war bei dir ja wie ich das lese so der Fall. Am besten sind allerdings Bluttests beim Frauenarzt.

Bei dir aber wohl nicht von Nöten.

Kind bitte lass dich aufklären oder verzichte auf Sex.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gutsoverfear16
20.01.2016, 14:38

Ich hab meinem Freund auf schon gesagt dass ich erstmal keinen Sex mehr will bis ich in ca. einem Monat mit der Pille angefangen hab und mir sicherer bei der ganzen Sache bin.

0

Was möchtest Du wissen?