Frage von Lauroleinhihi, 25

Wie sicher ist ein Schwangerschaftstest trotz Unterleib schmerzen?

Hey, mein Freund und ich hatten seid meiner letzten Periode (23.09.15) Sex ohne Kondom und die Pille nehme ich auch nicht. Ich habe seid ca. Einer Woche Unterleib schmerzen ab und zu mal über den Tag verteilt. Seid gestern Abend tuen meine Beine weh, eher meine Oberschenkel obwohl ich mich kaum bewege also kein Sport oder ähnliches. Hätte meine Tage eigentlich schon seid über einer Woche haben müssen und habe heute einen Schwangerschaftstest gemacht gegen 19 Uhr aber erst und der zeigte Negativ. Kann ich darauf zählen das das stimmt? Weil wieso fällt dann meine Blutung aus .. Stress habe ich nicht. Danke im voraus lg

Antwort
von Soccermum, 25

Wenn Du schon so über ein Woche "drüber" bist, dann sollte der Test eigentlich sicher sein. Mach in zwei Tagen nochmal einen. Ansonsten mal zum Gyn gehen. Aber dass sich die tage mal verschieben, kann durchaus vorkommen.

Kommentar von HY2016 ,

Bei mir war es fast genau so Test zeigte negativ war dann im Krankenhaus wegen starke Unterleibschmerzrn. Die haben direkt ein bluttest gemacht und gesagt das ich schwanger sei

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten