Frage von Burningheads, 22

Wie sicher ich mich bei PayPal ab?

Guten abend,

undzwar gehts um folgendes:

Ich mache aus Hobby Grafikdesign - Nehme aber für bestimmte sachen Geld.

Eben habe ich einen Kunden gefunden der mir schonmal 10€ Über PayPal überwiesen hat, Das Design werde ich heute abend oder morgen noch fertig machen, sprich er wird es bekommen ect.

nun weiß ich aber das man Geld zurück ziehen kann, falls er das machen kann wie kann ich das verhindern wenn es nicht rechtens ist und ich meine arbeit erfüllt habe?

Es würde alles Schwarz auf Weiß stehen via Facebook-Nachrichten,

Liebe grüße.

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für PayPal, 7

Das klappt nicht.

Seitdem Paypal auch für digitale Güter Käfuerschutz gewährt. Ein schwacher Schutz für Verkäufer bei Paypal-Zahlung besteht für Shops = gewerbliche Anbieter:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/merchant-intangibles-update

Verkäufe dokumentieren.

Wenn Sie als Shop-Betreiber nachweisen können, dass Sie die digitale Ware an den Käufer übergeben haben (z.B. per E-Mail oder Download) oder dass der Artikel wie beschrieben ist, hat sich der Fall natürlich im Nu für Sie erledigt.

Verkaufsnachweise einreichen.

Dokumentieren Sie den Verkauf, um diesen gegebenenfalls nachweisen zu können. Wenn Sie beispielsweise einem Käufer einen Link für einen Download geschickt haben, benötigen wir einen Nachweis darüber, dass und wann der Käufer den Artikel heruntergeladen hat.

Dein Handeln ist eh kein Hobby sondern gewerblich. Wer Dinge zum Verkauf produziert, betreibt kein Hobby.

Antwort
von ichhalt033, 13

Du brauchst einen Beweis dass er es halten hat, bei Gütern wäre das die Sendungsnummer. 

Aber viel wichtiger: Du darfst das nur tun wenn du ein Gewerbe hast sonst maxhst du dich strafbar und kannst richtig ärger und probleme bekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten