Frage von createchey, 129

Wie sich entschuldigen nach besoffener Eskalation?

Am Samstag bei einer Party trank ich ziemlich viel und schmiss mich in diesem Zustand an einen Typen ran den ich eig. sehr mag. Ich kann mich an fast nichts mehr erinnern aber meine Freunde sagten mir er hätte auch viel zu viel getrunken. Aber sie erzählten mir ich hätte mich total daneben benommen und ihn angeschrien weil er sich nicht mehr mit uns vorstellen konnte. Jetzt denke ich habe ich keine Chance mehr bei ihm aber ich möchte mich trotz all dem bei ihm entschuldigen. Wie würdet ihr das am besten angehen?

Antwort
von Russpelzx3, 100

Einfach ganz normale entschuldigen? Dass es dir Leid tut, wie du dich verhalten hast und Alkohol letztendlich keine Ausrede ist?

Antwort
von LisaTha, 55

Ich hatte mal eine bisschen ähnliche Situation .... Vll
Hey xy,
tut mir mega leid wegen Silvester.
Ich kann mich zwar an sehr wenig erinnern, aber meine Freunde haben erzählt, dass ich mich gegenüber dir ziemlich dämlich verhalten habe...
Ich hoffe ich hab deinen Abend nicht komplett kaputt gemacht.
Was da passiert ist, wollte ich eigentlich nie.
Name

Antwort
von xo0ox, 49

Hey du sry, wegen samstag, da hab ich zu viel getrunken.

Antwort
von MancheAntwort, 51

Dafür gibt es keine Entschuldigung !

es ist furchtbar alles auf den Alkohol zu schieben, obwohl man SELBST

derjenige ist, der diese Situation herbeiführt !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community