Frage von chocIate, 16

Wie setzt man Zahlen in die Gleichung f(x)=(x-d)^2 ein?

Wenn ich in die Gleichung f(x)=(x-d)^2 z.B. die Zahl +3 einsetzen will, ist es dann

1) f(x)=(x-3)^2 weil +- = -

oder

2) f(x)=(x+3)^2

?

Antwort
von Wouwiehd, 13

Also wenn ihr eine Tabelle anlegen müsstet, dann wäre 1X = f (x) -5
2x = f (x) -4
""""""""""""""" usw !

Antwort
von iokii, 8

In der Regel wird man die Zahlen für x einsetzen, und nicht für d. Wenn du es aber für d einsetzen sollst wäre ersteres richtig.

Kommentar von chocIate ,

Ja, ich soll sie wirklich für d einsetzen. :) Und danke ^^

Antwort
von Wouwiehd, 16

Wofür steht das ^ <----

Kommentar von chocIate ,

für "hoch 2" oder "zum Quadrat" 

Kommentar von Wouwiehd ,

ok

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten