Frage von pumka2, 61

Wie setze ich in einem Satz die Fragezeichen richtig?

Heho :)

Es geht um folgende Art von Sätzen: BSP.:

"Was ist passiert, bist du hingefallen?"

Da sind ja sowas wie 2 Fragen gleichzeitig drin. Habe ich das jetzt richtig geschrieben oder sollte das so aussehen :

"Was ist passiert? Bist du hingefallen?"

Wäre nett, wenn mir jemand mal diese Sache erklären könnte :))

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schuhu, 15

Das hat etwas mit der Betonung, bzw. Geschwindigkeit, mit der die beiden Fragen aufeinander folgen, zu tun.

Was ist passiert, bist du hingefallen? - Das "was ist passiert" ist hier eine rhetorische Frage, auf die keine Antwort erwartet wird. Der Sprecher lässt dem Gefragten keine Zeit zum Antworten.

Was ist passiert? Bist du hingefallen? - Der Frager stellt zuerst die erste Frage, erhält keine Antwort, präzisiert seine Frage. Zwischen beiden Fragen wird eine Pause gemacht.

Antwort
von ReadyToHelp, 28

Beides ist richtig.
Wenn der, der die Frage stellt, beide Fragen besonders betont, würde ich die zweite Variante mit den zwei Fragezeichen nehmen.

Antwort
von GoldenPie, 43

Kannst beide Varianten schreiben.

Antwort
von Emily300, 36

Das geht beides.

Antwort
von 0youknow0, 9

Du kannst beides nehmen

Antwort
von Carrier, 11

Beides ist richtig, es ist immer eine Frage der Betonung und des Ausdrucks

Antwort
von MrsArianaa, 21

Geht beides.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten