Frage von merkurirot, 6

Wie setze ich denn hier den Bruch fort 1/1, 1/4, 1/9, 1/16 ............?

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 6

Im Nenner stehen immer Quadratzahlen.

Weiter geht es also mit 1/25, 1/36, 1/49, ...

Die Brüche sind nach 1/n² mit n ∈ ℕ gebildet.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, nur her damit! :) 

LG Willibergi

Antwort
von Peter42, 3

1/25, 1/36, 1/49, 1/64, 1/81, 1/100, 1/121, 1/144,....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community