Wie seriös sind sim.de ,mcsim und maxxim etc.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich war 6 moate bei sim.de

hab damals gedacht das es ein tolles angebot wäre (LTE 2GB sms und telefonie Flat)

Habe beim abschluss von diesem Vertrag extra 25€ mehr bezahlt damit ich kündigen kann wann ich möchte.

Anfang September 2015 habe ich ihn dann wieder gekündigt da ich kaum empfang oder überhaupt mal internet hatte.

Darauf musste ich aber diesen anbieter weiterhin 2 monate bis 30.11.2015 verwenden. Als ich mein Vertrag dort abgeschlossen habe, habe ich auch Rufnummernmitnahme gemacht und musste dafür 25€ löhnen , bei anderen anbietern bekommt man da meist geld noch für. 

Naja ich habe jetzt zu 1&1 gewechselt und zahle 6,99€ für 1GB LTE und mit 300 sms und telefonie einheiten, als ich zu 1&1 gewechselt habe , habe ich wieder meine nummer mitgenommen und dafür hat mir sim.de auch wieder 25€ abgezogen (von 1&1 habe ich 20€ für die mitnahme bekommen) 

im november wurde mir von sim.de noch einmal 49,95€ für irgendein paketpreis und noch irgendwelche kosten abgezogen, jetzt im Dezember kam noch eine Rechnung von 19,95€ , da man bei Drillisch /sim.de niemanden Telefonisch erreicht habe ich öffters eine email geschrieben, da aber da kam auch nie eine antwort. 

letztens habe ich noch eine email geschrieben das ich endlich schriftlich haben möchte wieso - ich diesen anbieter noch 2 monate nutzen musste - wo steht das mir für die mitnahme wieder 25€ abgezogen wird usw. - wieso ich im dez. immernoch eine rechnung bekommen habe. ich meinte sie sollen mir das per pdf oder ähnliches schicken, es kam aber nur eine umschriebene email mit null inhalt zurück.

mir hats nun gelangt und bin zu meiner bank gegangen und habe mir das geld zurück buchen lassen und mein konto für drillich gesperrt. 

wenn die mir mit noch einer rechnung kommen und mir nichts schriftlich geben, gehts weiter zum Rechtsanwalt. 

und noch dazu, in den 2 monaten die ich noch weiter nutzen musste hatte ich  erst recht kein empfang und nur in größere städten internet empfang E (wenn überhaupt)

ich finde drillisch ist sehr kundenunfreundlich und die reinste abzocke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lam3n
10.12.2015, 18:36

Hört sich ja nach einen super 1&1 Angebot an. Wäre es möglich das du mir einen Link zu diesen Angebot schickst.

0
Kommentar von lam3n
11.12.2015, 16:05

Danke , hab es bereits selber gefunden Weist du vllt. ob diese 6.99 monatl. auch nach den 2 Jahren Vertragslaufzeit so bleiben ? Also kein Preisanstieg nach 2 Jahren.

0
Kommentar von lam3n
11.12.2015, 20:06

Und noch was .... Ist da wirklich LTE mit drin , schließlich wird da nur mit 14,4 Mbit/s geworben ?

0
Kommentar von lam3n
15.12.2015, 08:44

Falls es dich interessiert , die Kosten bleiben auch nach den 2 Jahren gleich

0

Maxxsim&co sind nicht D2 (Vodafone) sondern o2 (E Netz)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lam3n
09.11.2015, 18:05

Bei Mcsim gab es auch ein D-Netz Angebot , aber bei den anderen magst du recht haben

0

Was möchtest Du wissen?