Frage von gymmo, 170

Wie seriös ist die Partnervermittlung Zoosk?

Bin bei Zoosk angemeldet,habe aber keine Premium-Mitgliedschaft. Jetzt hatte ich eine Frage n den Support gestellt und die Antwort kam in Englisch.habe dann nochmals den Support geschrieben und darauf aufmerksam gemacht,dass wir in Deutschland sind und in Deutsch kommunifiziert wird.Es kam wieder eine Antwort in Englisch. Die Telefon-Nr.vom Kundendienst 08007224400 ist auch nicht erreichbar,da ständig ein Band läuft.Das ist doch unmöglich. Das ist doch unmöglich und wahrscheinlich unseriös ist Ich werde mich hüten,Premium-Mitglied zu werden. Hat jemand mit dieser Partnervermittlung Erfahrungen gemacht.

Antwort
von AloneRanger, 147

Dieser ganzer Mist - Tinder, Zoosk, Meet Me, Badoo usw. ist nur Zeitvertreib ohne Erfolg.

Ich war schon in Lovoo registriert seitdem es das gibt.

Dort hatte ich bisher nur (3 mal) erfolg. Im Endeffekt findet man dort keine Liebe oder was auch immer man sich erhofft.

Man kann die premium Funktion (so war das damals) 1 Monat lang kostenlos testen.

Ich kann nur vom allen abraten, draußen hat man mehr Chance, da sich auch viele Fakes Online herumtreiben. 

Antwort
von ctest, 119

Auch Zoosk ist ein ziemlicher Schwindel. Bevor da jemand mit jemandem anderen in Kontakt kommen kann, müssen BEIDE Mitglieder sein.

Ich habe da schon "Damen" erlebt, die mir mit "Tricks" ihre Email-Adresse zugespielt haben ... nur bekommt man dann keine Antwort. Selbst das ist ein Trick um die Leute zum Mitglied werden "annimieren" soll. Dadurch haben die Leute dann den Eindruck, dass die Dame an ihnen interessiert ist .. und weil dann die Mail Adresse nicht geht melden sie sich an.

Ganz schlimm ist eine Webseiten-Betreiber-Bande die mehrere solche Seiten betreibt unter anderem Affaire.com da wird es ganz kriminell ... da bekommt man Mails von sehr willigen "Damen", wenn Du dann ein Probeabonnement für 2 Tage zu 1.99 abschliesst, dann schreiben sie Dir wieder ganz sehnsüchtig ... nur wenn Du ihnen dann antwortest .. sind sie wahrscheinlich gerade erst in's Kloster eingetreten und antworten nicht mehr. Schöner nch .. sie schreiben Dir, dass sie SOFORT Deine Dienste brauchen und schon auf Dich warten .. dann schreibst Du ihnen... OK, wo soll ich hinkommen . aber Du bekommst darauf keine Antwort.. ausser einem neuen Mail wo die gleiche "Dame" Dir wieder mitteilt, dass sie schon ganz "nass" ist und auf Dich SEHNSÜCHTIG wartet!

Wenn Du dann das Abonnement vor Ablauf der 2 Tage stornierst, dann schreiben die Dir, dass das Abonnement gelöscht wurde und warten ein paar Wochen   ... und wenn sie dann annehmen, dass Du nicht mehr aufpasst, belasten, die Deine Kreditkarte, mit den Kosten, für Monatsabonnemente bzw Jahresabonnemente. Dies ohne Dir auch nur zu sagen, dass sie Dein Abonnement wieder haben aufleben lassen.

Das ist alles eine ganz üble Mafia.

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten