Wie seht ihr den Einfluss der Bürokratie auf das Freiheitsgefühl der Bevölkerung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meine Erfahrungen mit Ländern mit erheblich weniger Bürokratie ist folgende:

Die Freiheit der Bevölkerung ist erheblich höher, vor allem die Freiheit des Stärkeren sich das zu nehmen was er will.

Die Bürokratie bedeutet immer auch einen Schutz und den Ausgleich von unterschiedlichen Interessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxNoir
11.05.2016, 06:50

Mh, ich denke so einfach kann man es sich da nicht machen. Wenn irgendwann immer weniger Menschen den Durchblick bzw. Überblick über bürokratische Zusammenhänge verlieren und auch so viele verschiedene bürokratische Einrichtungen entstehen, dass teilweise man Wochen erstmal mit Zuständigkeitsdebatten verbringt.

Also, für mich gibt es einfach viele kleine Beispiele aus meinem und Leben der anderen, aber auch aus meiner Berufspraxis, wo ich sehe, dass die Bürokratie als unterdrückend, zu komplex und teilweise sinnlos angesehen wird.

Da fand ich den Gedanken einfach interessant, ob Deutschland nicht an vielen Stellen zu viel des Guten verlangt.

0

Was genau verstehst Du unter "Freiheitsgefühl"?

Bürokratie z. B. auf Behörden schränkt mich nicht in meiner Freiheit ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxNoir
11.05.2016, 06:44

Na ja, ich verstehe eben darunter, dass zB der normale Hausbesitzer, der Geschäftsmann, usw. sehr viele Hürden nehmen muss um Dinge durchzusetzen. Also, um jetzt mal ne Hecke 30cm höher wachsen zu lassen, direkt eine Genehmigung beim Bauamt.

Also, ich finde schon, dass man sehr sehr viel mit dem Staat zusammenarbeitet in seiem Leben und das immer zu den Konditionen des Staates und keine Ahnung, ich denke vielleicht haben da viele den Eindruck, dass das Unterdrückend wirkt.

0

Was möchtest Du wissen?