Frage von Zmac27, 35

Wie sehen entlassungspapiere und Diagnoseschreiben im Krankenhaus aus?

Für eine kleine Filmarbeit muss ich freiwillige Entlassungspapiere aus einem Krankenhaus sowie eine Blinddarmentzündungs-Diagnose nachbauen.

Ich kenne leider niemanden, dem der Blinddarm entfernt wurde oder solche Papiere als Muster hätte. Google spuckt auch nichts vernünftiges aus.

Hat jemand von euch evtl. Irgendwo irgendwelche Papiere oder Beispiele und kann sie mir zeigen/beschreiben (nur grob den Aufbau und was drin steht, Namen etc. sind unwichtig)

Falls mir da jemand helfen kann - ich würde mich sehr freuen.

Antwort
von Negreira, 16

Ich weiß nicht, was Du Dir unter Entlassungspapieren vorstellst. Meistens, nicht immer, bekommt der Patient einen "vorläufigen Entlassungsbefund" mit, bei dem Vorgeschichte, Diagnose, und Behandlung wie z. B. OP stehen.
Der überweisende Arzt erhält dann einige Zeit danach eigentlich das gleiche Schreiben als "Entlassungsbefund oder -brief", meistens stehen dann noch relevante Blutwerte und die Medikation drin.

Antwort
von YourInterest, 23

Frag doch mal im Krankenhaus ? :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community