Frage von verzweifelt2016, 39

Wie sehen die Schilddrüsenwerte aus?

Tsh : 2,93. Norm. 0.27-4.2 uu/ml Ft3 : 3,19. Norm. 2.3-4.2. pg/ml Ft4 : 1,41 Norm. 1.0-1,6. Ng/dl

Selen : 65,3 ug/l. 50-120 Zink : 793 ug/l. 660-1100 Vit D : 24,3. 30-100

Sind hier Spezialisten ? Was sagt ihr so zu den Werten ? Leide unter
Lustlosigkeit Erschöpfung Antriebslosigkeit Keine Energie bin richtig Schlapp Schlaflosigkeit innere Unruhe Schweißausbrüche

Habe Hashimoto.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tigerkater, 25

Wie Du an Hand der angegebenen Normwerte selbst sehen kannst, sind die Schilddrüsenwerte normal.

 Mir fehlen der Hämoglobinwert,  der Eisenspiegel, der HbA1c-Wert und die Leberwerte. 

Sollten diese alle normal sein, würde ich den kompletten Schilddrüsenstoffwechsel noch einmal bei einem Endokrinologen kontrollieren lassen

 

Kommentar von verzweifelt2016 ,

ich schau noch mal daheim HbA1c habe ich

Kommentar von verzweifelt2016 ,

Hämoglobin wie ist die Abkürzung

Kommentar von Tigerkater ,

Hb

Kommentar von verzweifelt2016 ,

HbA1c. 4.8. Norm. 4.8-5.9

Kommentar von Tigerkater ,

Dieser Wert ist normal

Kommentar von verzweifelt2016 ,

HbA1c ist das der Zucker ?

Kommentar von verzweifelt2016 ,

ok hab schon ist der Langzeit Zucker :)

Antwort
von JanaMai1985, 5

Für Hashimoto ist der TSH zu hoch, Hashis wird einer unter 1 empfohlen. Sind kurz vor der Blutabnahme Medikamente genommen worden oder war 12 Std. Pause? Wurde die Dosis 6 Wochen so genommen ohne Dosisänderungen? Welches Volumen hat die SD noch? Sind Antikörper vorhanden?

Bezüglich Vit. D am Besten ins Thema einlesen, das ist zu niedrig. Magnesium und ggfls. K2 dazu nehmen. Ferritin wäre noch interessant.

Antwort
von WosIsLos, 20

Die Schilddrüsenwerte sehen gut aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community