Frage von fruitfriends, 44

Wie sehen die Grenzen zu Nordkorea aus, gibt's überall zäune oder wie?

Ich frag nur aus purer Neugier, nicht dass ich irgendwie mich reinschmuggeln will

Aber ich hab gelesen die Grenze zwischen Süd und Nordkorea ist bewacht usw. hä aber irgendwie versteh ich des nicht. Gibt's überall zäune? des sind doch ca 250 km Grenze da kann doch net alles bewacht sein, also kann man theoretisch auch friedlich rüberlaufen oder wie? Was meine aber eigentliche Frage ist und auf die ich keine Antwort finde: Ist die Grenze zu Russland und China auch bewacht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Evileul, 23

Ja alles , genau wie damals die DDR .
Im Teil wo sich Süd und Nord trennen gibt auf beiden seiten Millitär Zäune Wachtürme usw.
Die Grenzen zu China und Russland werden auch stark überwacht aber dort kann man durch.

Antwort
von wilees, 24
Antwort
von Ifosil, 25

Die Grenze ist zum Großteil das Meer und an Land, gibt es lange Grenzabschnitte. Mit Grenzübergängen z.B nach China. Diese sind sehr stark bewacht und für normale Leute kaum passierbar. 

Antwort
von rukkk, 25

Nein, gibt nicht überall Zäune, die Grenze zu Südkorea ist am besten gesichert. Aber auf der ganzen Grenze patroullieren Soldaten. NK hat über 1.000.000 Soldaten..

Antwort
von Walum, 11

Ja, da sind überall Zäune, Minenfelder und Beobachtungsposten.

Zwischen Nord- und Südkorea ist die Grenze komplett dicht und super bewacht. Da kommt niemand friedlich raus.

Das gilt auch für die chinesischen und russischen Grenzabschnitte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community