Frage von MrWolf633, 36

Wie schwierig ist die 10. Klasse eines G8 Gymnasiums?

Hallo,

wie schwierig war oder ist eigentlich die 10. Klasse auf dem Gymnasium? Bei G8 gehört die 10. schon in die Oberstufe, weil er nur 12. und nichtmehr bis zur 13. Klasse geht. Ab der 11. ist man dann in der "Kursstufe". Und wie kann man sich das vorstellen? Ist die 10. eines G8 Gymnasiums mit der 10. Klasse der Realschule vergleichbar? Weil in der 10. gibt es glaube ich keine Prüfungen oder sonstiges im Gymi, in der Real jedoch schon, weil es die letzte Klasse dort ist. Weiß da jemand bescheid oder hat jemand selber Erfahrung?

Antwort
von tooob93, 22

Hi,

Die beiden 10. Sind nicht direkt mit einander vergleichbar. Ich war auf der Realschule und gab später 10. Klässlern von g8 nachhilfe.von dem Wissensstand waren die Gymnasiasten etwas voraus und haben wesentlich mehr arbeiten müssen. Aber lass dich davon nicht abschrecken, letzten endes macht man bei beidem relativ wenig in viel Zeit, es kokmt einem meist nur viel vor weil man selbst kaum Motivation hat^^ Mach einfach die sachen so gut du kannst und mit interesse dann geht der Rest von allein.

LG Tooob93

Antwort
von EdwardElric, 28

Puhh. Also leicht ist es nicht. Gehe zur Zeit in die 11. Klasse und kenne Leute, die die 10 . Klasse an einer Realschule abgeschlossen haben. Was ich da so hörte, scheint mir es so, als wäre die 10. Klasse an der Realschule etwas einfacher.

Kommentar von EdwardElric ,

Anstrengend sollte man sich auf jeden Fall.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten